Cansel Kiziltepe
Frage an
Cansel Kiziltepe
SPD

Sehr geehrte Frau Kiziltepe,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
12. September 2013

(...) Sich gegen die Partei - und den so genannten Mainstream - zu positionieren, heißt noch lange nicht, der bessere Politiker zu sein. Man darf auch bei Herrn Ströbele nicht vergessen, dass er ein Urgestein der Grünen ist und sicherlich durch seine Argumentation und Diskussionsansätze maßgeblich zur Entwicklung dieser doch im Vergleich noch recht jungen Partei beigetragen hat. (...)

Cansel Kiziltepe
Frage an
Cansel Kiziltepe
SPD

"Brennpunkt" Görlitzer Park in Berlin- Kreuzberg

Sehr geehrte Frau Kiziltepe,

Innere Sicherheit
07. September 2013

(...) Ich halte eine sachliche und auf wissenschaftlicher Expertise fußende Debatte über den Umgang mit Cannabis-Konsum für wichtig, in die auch Erfahrungen aus anderen Ländern (z.B. Niederlande) einfließen sollten. Dabei sollten eine gezielte Präventionspolitik und eine Entkriminalisierung von Eigenkonsumentinnen und -konsumenten im Vordergrund stehen, wie beispielsweise auch von der Polizeigewerkschaft in Nordrhein-Westfalen gefordert. (...)

Cansel Kiziltepe
Frage an
Cansel Kiziltepe
SPD

Guten Tag Frau Kiziltepe,

Mietensteigerung und sinkende Haushaltseinkommen durch steigende Mietbelastung im Bestand, insbesondere im sozialen Wohnungsbau sind ein spürbares Thema in großen Teilen Ihres (und meines) Wahlbezirks.

Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
03. September 2013

(...) Ich unterstütze die Forderungen nach sozial gerechten Mietobergrenzen und somit auch das Engagement von Initiativen wie z.B. Kotti & Co. Dieser Initiative bin ich besonders verbunden, da sich meine Tante Hatice dort sehr engagiert. (...)

Cansel Kiziltepe
Frage an
Cansel Kiziltepe
SPD

Liebe Cansel Kiziltepe,

wie ist Deine Position zu einem militärischen Eingreifen in Syrien? Kannst Du Dir vorstellen, im Bundestag auch entgegen der Position Deiner Fraktion der SPD gegen Militäreinsätze zu stimmen?

Außenpolitik und internationale Beziehungen
27. August 2013

(...) Sollte sich meine Fraktion in der Zukunft für Auslandseinsätze der Bundeswehr aussprechen, werde ich nicht zögern, gegen die Beteiligung an einem solchen Einsatz zu stimmen, da sich Kriegseinsätze mit meinem Gewissen nicht vereinbaren lassen. (...)

Cansel Kiziltepe
Frage an
Cansel Kiziltepe
SPD

In letzter Zeit hat es in Friedrichshain-Kreuzberg einige Übergriffe auf Wohnungsneubauten (unter anderem auf das, dessen Miteigentümer und Mitbewohner meine Familie ist) gegeben, die von ihrer Art her auf eine hohe Organisiertheit der Täter schli

Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
24. August 2013

(...) Ich denke, wir uns darüber einig, dass Gewalt - in welcher Form auch immer - in keinster Weise zu akzeptieren ist. Ich bin auch ehrlich gesagt entsetzt darüber, dass Berlinerinnen und Berliner einen solchen Weg als probates Mittel ansehen. (...)