Armin Laschet
CDU

Frage an Armin Laschet von Ybgune Oebfqn bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

25. Januar 2016 - 10:36

Die CDU, vertreten durch die Kanzlerin und einem größeren Teil der Partei, beharrt weiterhin auf einer europäischen Lösung des Flüchtlingsproblems unter Beteiligung der Türkei.Offensichtlich hat man für den Fall, dass diese Lösung nicht klappt, keinen Plan B.Ist man sich eigentlich bewusst, dass die Ehrenamtlichen in Deutschland alles meistern? Was passiert, wenn immer mehr Flüchtlinge nach Deutschland kommen und die Ehrenamtlichen das Handtuch werfen? Wer hat eigentlich das Vertrauen zur Türkei das hier alles geregelt wird? Deutschland sollte seinen Teil der Zahlung von Hilfsgeldern bei der UN nachkommen, alle anderen Länder auffordern das auch zu tun, dann werden Flüchtlinge dort bleiben wo sie sind, denn dann können sie auch wieder mit dem Geld der UN leben.Als zweites muss verstärkt um Frieden in Syrien gerungen werden, das dauert alles viel zu lange. Ohne Vorbedingungen an einen Tisch und verhandeln, und nicht wie jetzt: Wenn der kommt, dann komm ich nicht usw.

Frage von Ybgune Oebfqn

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.