Annette Nussbaumer
FREIE WÄHLER

Frage an Annette Nussbaumer von Jnygre Onhztnegare bezüglich Regionales

21. Mai 2009 - 15:22

Sehr geehrte Frau Nussbaumer,

auf den Wahlplakaten von Frau Weber und Herrn Klath bei uns in Hamburg, kann man sehen, dass diese sich für die Regionen und Kommunen in Europa einsetzen wollen.

Von Ihnen und Frau Pauli habe ich noch keine Wahlplakate in Hamburg sehen können , haben Sie die gleichen Ziele und wenn ja, welche wollen Sie für uns in Hamburg umsetzen.

Bei Ihnen lese ich hier nur Mütter und Schule- in Hamburg leben aber auch noch viele andere Gruppen mit Bedürfnissen- oder sind das die Gruppen die Ihr Mann als Aussenseiter in der Morgenpost titulierte.
Sind hier Schwule/Lesben oder wir Behinderten mit gemeint als Aussenseiter?

Was wollen Sie persönlich für Schwule und Lesben in Europa erreichen. (Siehe Einwirken auf Moskau mit diesen letztes Wochenende)

Vielen Dank,

mit freundlichen Grüßen

W. Baumgartner

Frage von Jnygre Onhztnegare
Antwort von Annette Nussbaumer
01. Juni 2009 - 19:00
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 4 Tage

Sehr geehrter Herr Baumgarten,

die Freien Wähler haben entschieden ihre Plakatierung auf Frau Dr. Pauli oder neutral auszurichten, mittlerweile hängen 500 Plakate von Frau Dr. Pauli in Hamburg. Personalisierte Kandidatenplakate werden von den Freien Wählern nicht gestellt und daher ´privat´ initiert.

Ich bin nicht der Meinung, daß die Anzahl oder das Hängen von Plakaten mit der Qualität von Politik zu tun hat. Das würde im Rückschluß ja bedeuten, daß die Parteien, die am meisten Plakate hängen (und das z.B. über Spenden von Großkonzernen finanzieren) die beste politische Arbeit leisten.

Bei Fragen zu dem Interview mit Dr. Nussbaumer lege ich Ihnen ans Herz, ihn doch persönlich anzuschreiben und zu befragen. Dazu können Sie das Kontaktformular auf der Seite http://www.fw-lvhh.de nutzen.

Viele Grüsse
Annette Nussbaumer