Dr. Angela Merkel
CDU
Profil öffnen

Frage von Sevrqevpu Fpuhfgre an Dr. Angela Merkel bezüglich Verkehr und Infrastruktur

# Verkehr und Infrastruktur 12. Feb. 2017 - 15:47

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

Vor kurzem wurde bekannt, dass durch eine Klausel im Koalitionsvertrag von 2013 die CDU den Nachfolger von Bahnchef Grube bestimmen darf.
- http://www.rp-online.de/wirtschaft/unternehmen/ruecktritt-von-grube-cdu-...
Zur Diskussion steht auch Hr. Pofalla, der persönlich an den Koalitionsvereinbarungen 2013 intensiv beteiligt war. Das lässt sich aus verschiedenen Presseartikeln erkennen:
- http://www.spiegel.de/politik/deutschland/union-und-spd-pofalla-macht-ko...
- http://www.tagesspiegel.de/politik/auftakt-der-koalitionsverhandlung-sie...
- http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.koalitionsverhandlungen-mus...
Herr Pofalla hatte am Tag nach Abschluss der Koalitionsvereinbarungen die Politik verlassen und unmittelbar darauf wurde bekannt, dass er zur DB AG wechselt.

Meine Frage: ist es korrekt, dass die in der Presse erwähnte Absprache zur Neubesetzung des Bahnchefs existiert? Und wenn ja: welche Rolle hatte Hr. Pofalla bei der Ausgestaltung dieser Absprache?

Mit freundlichen Grüßen,

Von: Sevrqevpu Fpuhfgre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.