Fragen und Antworten

Sachsen Wahl 2019
Portrait von Alexander Geißler
Frage an
Alexander Geißler
SPD

(...) aus der Illegalität. Nun meine Frage: "Wer soll Cannabisprodukte verkaufen dürfen?

Gesundheit
18. August 2019

(...) Zur Frage wer Cannabis-Produkte verkaufen darf: Zugebenermaßen habe ich dazu noch keine abschließende Meinung. Viele Studien belegen, dass Cannabis selbstverständlich eine suchtgefährdende Wirkung hat und auch Veränderungen von Arealen im Gehirn bei regelmäßigen Konsum hervorrufen kann. Gleichzeitig ist diese Wirkung aber vergleichbar mit dem Sucht- und Schädigungspotenzial von Alkohol und Tabak. (...)

Sachsen Wahl 2019
Portrait von Alexander Geißler
Frage an
Alexander Geißler
SPD

Man hat das Gefühl, dass speziell Schulen immer mehr zum apolitischen Raum werden. Wie kann man das ändern? Mit welchen Maßnahmen kann Demokratieverdtändnis gefördert werden?

Bildung und Erziehung
14. August 2019

(...) Ich halte es auch für wichtig, dass im Unterricht an geeigneter Stelle über aktuelle Problematiken in der Politik gesprochen wird. Natürlich müssen dann verschiedene Ansichten und Argumentationen zu einem Thema präsentiert werden. (...)

Über Alexander Geißler

Ausgeübte Tätigkeit
Assessor und wissenschaftlicher Mitarbeiter TU Bergakademie Freiberg
Berufliche Qualifikation
Volljurist
Geburtsjahr
1990

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Sachsen Wahl 2019

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Mittelsachsen 2
Wahlkreis:
Mittelsachsen 2
Wahlkreisergebnis:
6,19 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
25

Politische Ziele

Politische Schwerpunkte: Gesellschaftlicher Zusammenhalt Nachhaltiger Staat Digitalisierung Bildung Mobilität   Ziele für Sachsen, und den Wahlkreis: Ich werde mich dafür einsetzen, dass ...  ... die Einwohner/innen noch stärker an den Entscheidungen in den Städten bei sich zuhause und im Land beteiligt werden, rechtliche Grundlagen für moderne Bürgerhaushalte und Veröffentlichung von Beschlussvorlagen, Wahlalter ab 14, mehr Möglichkeiten und geringere Hürden für Volksanträge und Volksbegehren.  ... es regelmäßige Bürgerforen zu konkreten aktuellen Fragestellungen gibt, auch dort wo es für die SPD gerade ungemütlich werden kann. ..  das Mittelsachsen klare Haltung gegen rechts zeigt. ... die Gemeinschaftsschule als weitere Schulform etabliert wird und kleinere Schulstandorte eröffnet werden, damit die ländlichen Regionen in der Fläche attraktiv bleiben. Auch will ich ein Bildungsticket für Studierende ...  dass die sächsischen Hochschulen und Schulen politischer werden. D.h. mehr Angebote zu politischer Bildung machen, in den Lehrplänen in Schulen mehr über unser demokratisches System vermittelt wird und auch die vertretene Studierendenschaft ein politische Meinung haben darf zu allgemeinen politischen Fragen. ...  Mittelsachsen die finanziellen Mittel und Rahmenbedingungen für eine vorteilhafte Infrastruktur bekommt – ÖPNV, Glasfaser – um für Unternehmen attraktiv zu sein. ... Gesundheit und Mobilitätsfragen stärker als Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge wahrgenommen werden und wirtschaftliche Aspekte dabei in den Hintergrund stellen.