Ausschuss für Haushaltskontrolle

Ein von der Regierung erstellter Jahresbericht über alle Einnahmen und Ausgaben ist Grundlage für die Arbeit des Ausschusses für Haushaltskontrolle. Der Landtag beschließt auf Empfehlung des Ausschusses über die Entlastung der Landesregierung. Er stellt hierbei die wesentlichen Sachverhalte fest und beschließt über einzuleitende Maßnahmen.

Roger Beckamp
© AfD-Fraktion NRW

Roger Beckamp

AfD
5 Fragen
100% beantwortet
Johannes Remmel

Johannes Remmel

DIE GRÜNEN
2 Fragen
50% beantwortet
Armin Jahl

Armin Jahl

SPD
1 Frage
100% beantwortet
Bernd Krückel

Bernd Krückel

CDU
1 Frage
100% beantwortet
Christian Mangen
© FDP-Fraktion NRW

Christian Mangen

FDP
0 Fragen
0% beantwortet
Anke Fuchs-Dreisbach
© Anke Fuchs-Dreisbach

Anke Fuchs-Dreisbach

CDU
4 Fragen
100% beantwortet
Stefan Zimkeit

Stefan Zimkeit

SPD
2 Fragen
50% beantwortet
Stephen Paul

Stephen Paul

FDP
0 Fragen
0% beantwortet
Daniel Hagemeier
© Fotografin: Laurence Chapéron

Daniel Hagemeier

CDU
0 Fragen
0% beantwortet
Daniel Sieveke

Daniel Sieveke

CDU
6 Fragen
100% beantwortet
Christian Loose
© AfD-Fraktion NRW

Christian Loose

AfD
2 Fragen
0% beantwortet
Norwich Rüße

Norwich Rüße

DIE GRÜNEN
1 Frage
0% beantwortet
Eva Lux
© Eva Lux MdL

Eva Lux

SPD
1 Frage
0% beantwortet
Ralf Witzel

Ralf Witzel

FDP
0 Fragen
0% beantwortet
Arne Moritz

Arne Moritz

CDU
0 Fragen
0% beantwortet
Angela Lück

Angela Lück

SPD
0 Fragen
0% beantwortet
Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.