Fragen an Stephan Albani

CDU | Abgeordneter Bundestag
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 13 Fragen.

Sie sehen 13 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Soziales 10Jan2020

(...) es sterben bis zu 10 Pro. im Krankenhaus während oder nach der Transplantation . (...)

Von: Jvroxr Oehzzre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 4Okt2019

(...) 2 GG darstellen, der verfassungsrechtlich nicht zu rechtfertigen wäre.“ Wie begründen Sie es, dass drei Jahre nach dieser Ausführung des Wissenschaftlichen Dienstes eine Masernimpfpflicht (und gleichzeitig durch den Kombinationsimpfstoff auch eine für Mumps, Röteln und ggf. sogar Windpocken) eingeführt werden soll? (...)

Von: Nyrknaqen Fpuvez

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 22Aug2019

(...) ich möchte Sie fragen, warum die Bundesregierung nicht zu wirksamen Mitteln greift um die Zerstörung des Regenwaldes zu stoppen. Warum gibt es keine Sanktionen? (...)

Von: Senhxr Jrffryf

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 23Apr2019

(...) Warum gibt es im Bundesgesundheitsausschuss keine-n Beauftragte-n für die Kindergesundheit? (...)

Von: Thqeha Wbua

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kultur 26Jan2019

Was ist ihre Position zum Thema GEZ Gebühren? (...)

Von: Tjra Fpuhgg

An:

(...)

# Arbeit 12Jan2019

(...) Plant ihre Partei dafür auch Anpassungen? (...)

Von: Gubznf Fpuzvqg

An:

(...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Wieso haben Sie für die Kastration ohne Betäubung gestimmt? (...)

Von: Znegvan Jvggraorpx

An:

(...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

warum haben Sie für eine Verlängerung der betäubungslosen Ferkel-Kastration gestimmt?

Von: Naqernf Crgrefra

An:

(...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Warum lassen Sie es zu, dass Tiere gequält werden dürfen? Fleisch muss nicht so billig sein, es gibt keine Rechtfertigung für diese Tierquälerei. (...)

Von: Puevfgvnar Jvaqreyvat

An:

(...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Gesundheit 19Dez2018

(...) Meine Fragen: Werden Sie diese begriffliche Aufklärung, zusammen mit Bildern und Beschreibungen der sogenannten Explantation, in den Medien (Funk, Fernsehen, Print,..) vornehmen? (...)

Von: Xynhf Avrqre

An:

(...) Um einen effizienten und zeitnahen Austausch zu gewährleisten, fokussiere ich mich bei der Bürgerkommunikation auf die Kommunikationskanäle Email, Fax, Post und - wo immer möglich - besonders gerne das persönliche Gespräch. Dies funktioniert für alle Seiten sehr gut und ich habe mich daher gegen den Austausch über weitere Kommunikationskanäle oder moderierende Vermittlungsinstanzen wie abgeordnetenwatch.de entschieden. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Internationales 28Nov2018

(...) Der UN-Migrationspakt gefährdet die Meinungsfreiheit. (...)

Von: Knire Cuvyvcc Fpuyrfvatre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Am 18.Sept. 2017 war eine dpa Meldung zu lesen, 50 irakische Flüchtlinge kamen in eine Erstaufnahmeeinrichtung in Brandenburg, nachdem sie bei einer Schleuserfahrt in einem Lastwagen entdeckt wurden. (...)

Von: Rxxruneg Fpuöa

An:

(...) Um einen effizienten und zeitnahen Austausch zu gewährleisten, fokussiere ich mich bei der Bürgerkommunikation auf die Kommunikationskanäle Email, Fax, Post und - wo immer möglich - besonders gerne das persönliche Gespräch. Dies funktioniert für alle Seiten sehr gut und ich habe mich daher gegen den Austausch über weitere Kommunikationskanäle oder moderierende Vermittlungsinstanzen wie abgeordnetenwatch.de entschieden. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.