Einsatz deutscher Streitkräfte gegen den IS in Syrien (2017)

12 Dez 2017

Mit den Stimmen der Regierungskoalition hat der Bundestag ein Fortsetzung des Bundeswehreinsatzes gegen die Terrormiliz IS beschlossen.

Weiterlesen

Dafür gestimmt
436
Dagegen gestimmt
226
Enthalten
10
Nicht beteiligt
37
Abstimmungsverhalten von insgesamt 709 Abgeordneten.

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen
NameFraktionWahlkreisStimmverhalten

Alle Abstimmungen des Parlamentes

05.07.2018
16.05.2019

Kommentare

Mein Vorschlag:
Verpflichtet doch bitte die Zustimmer, (und/oder deren Verwandte ersten Grades),
mindestens 2 Wochen Lagerdienst in den betroffenen Regionen abzuleisten,
sollten sie solche Einsätze unterstützen.
(Es gibt dann sicher auch attraktive Zulagen und eine ausreichende Fürsorge
im Versehrten- oder Sterbefall!).
Ich denke, dann würde sich die Haltung zum Thema "deutsche Soldaten
spielen wieder Krieg im Ausland" deutlich relativieren!
Weshalb wird dieses "Adolf-Stigma" nicht endlich mal zu unserem "Vorteil" genutzt
und bei Nachfragen nach bewaffneten Auslandseinsätzen dankend -mit zartem
Hinweis auf unsere "dunkle Vergangenheit"- abgelehnt!?!?

Vermutlich weil sie die Repressalien der USA fürchten. Deutsche Politiker sind die Schosshunde des Schurkenstaats USA!

Neuen Kommentar schreiben

To prevent automated spam submissions leave this field empty.