Einsatz deutscher Streitkräfte gegen den IS in Syrien (2017)

12 Dez 2017

Mit den Stimmen der Regierungskoalition hat der Bundestag ein Fortsetzung des Bundeswehreinsatzes gegen die Terrormiliz IS beschlossen.

Weiterlesen
Dafür gestimmt
436
Dagegen gestimmt
226
Enthalten
10
Nicht beteiligt
37
Abstimmungsverhalten von insgesamt 709 Abgeordneten.
 
  • NameFraktionWahlkreisStimmverhalten
    Ulla IhnenStadt Hannover IIDafür gestimmt
    Oliver KaczmarekUnna IDafür gestimmt
    Rudolf HenkeAachen IDafür gestimmt
    Dr. Dietlind TiemannBrandenburg an der Havel - Potsdam-Mittelmark I - Havelland III - Teltow-Fläming IDafür gestimmt
    Jens BeeckMittelemsDafür gestimmt
    Michael GerdesBottrop - Recklinghausen IIIDafür gestimmt
    Sonja SteffenVorpommern-Rügen - Vorpommern-Greifswald IDafür gestimmt
    Dr. Katja LeikertHanauDafür gestimmt
    Sebastian BrehmNürnberg-NordDafür gestimmt
    Pascal KoberReutlingenDafür gestimmt
    Lars KlingbeilRotenburg I - HeidekreisDafür gestimmt
    Thomas JarzombekDüsseldorf IDafür gestimmt
    Dr. Ursula von der LeyenStadt Hannover IIDafür gestimmt
    Bijan Djir-SaraiNeuss IDafür gestimmt
    Rita Hagl-KehlDeggendorfDafür gestimmt
    Dr. Astrid MannesDarmstadtDafür gestimmt
    Karl HolmeierSchwandorfDafür gestimmt
    Michael LinkHeilbronnDafür gestimmt
    Roderich KiesewetterAalen - HeidenheimDafür gestimmt
    Sabine WeissWesel IDafür gestimmt
    Katrin Helling-PlahrHagen - Ennepe-Ruhr-Kreis IDafür gestimmt
    Maik BeermannNienburg II - SchaumburgDafür gestimmt
    Saskia EskenCalwDafür gestimmt
    Karsten MöringKöln IDafür gestimmt
    Gunther KrichbaumPforzheimDafür gestimmt
    Elisabeth Winkelmeier-BeckerRhein-Sieg-Kreis IDafür gestimmt
    Hans-Joachim FuchtelCalwDafür gestimmt
    Nadine SchönSt. WendelDafür gestimmt
    Marc BiadaczBöblingenDafür gestimmt
    Wilfried OellersHeinsbergDafür gestimmt
    Dr. Gerd MüllerOberallgäuDafür gestimmt
    Michelle MünteferingHerne - Bochum IIDafür gestimmt
    Klaus-Dieter GröhlerBerlin-Charlottenburg-WilmersdorfDafür gestimmt
    Reinhold SendkerWarendorfDafür gestimmt
    Karl-Heinz BrunnerNeu-UlmDafür gestimmt
    Heike BrehmerHarzDafür gestimmt
    Udo SchiefnerViersenDafür gestimmt
    Thomas RachelDürenDafür gestimmt
    Andreas ScheuerPassauDafür gestimmt
    Katja SudingKatja SudingHamburg-AltonaDafür gestimmt

    Abstimmung auf einer Zeitleiste

    12.12.2017
    Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Mali (MINUSMA) (2017) Ja 504 Nein 158
    Verlängerung der Bundeswehrbeteiligung an NATO-Operation SEA GUARDIAN (2017) Ja 530 Nein 137
    Einsatz deutscher Streitkräfte gegen den IS in Syrien (2017) Ja 436 Nein 226
    Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan (2017) Ja 458 Nein 198
    Verlängerung Ausbildungsfortsetzung Irak Ja 436 Nein 194
    13.12.2017
    Verlängerung des Bundeswehreinsatzes im Südsudan (UNMISS) 2017 Ja 601 Nein 68
    Verlängerung des Darfur-Einsatzes (UNAMID) (2017) Ja 606 Nein 72
    Diätenanpassung der Abgeordneten Ja 504 Nein 152

    Kommentare

    Neuen Kommentar schreiben