Medien, Kommunikation und Informationstechnik

Auf dieser Themenseite werden Inhalte zum Thema „Medien,Kommunikation und Informationstechnik“ angezeigt, darunter Blogartikel, Abstimmungen oder Ausschüsse. Die Daten sind chronologisch sortiert. Das Thema „Medien, Kommunikation und Informationstechnik“ umfasst z.B Cambridge Analytica, Datenschutz-Grundverordnung und Netzpolitik.

 

Nebentätigkeit von Dr. Thomas de Maiziére

Deutsche Telekom Stiftung
Nebentätigkeit

Vorsitzender des Vorstandes

Nebentätigkeit von Dr. Gregor Gysi

probono Fernsehproduktion GmbH
Nebentätigkeit

Moderation (Jahresrückblick 2018, n-tv GmbH, Berlin)

Nebentätigkeit von Dr. Gregor Gysi

Publizistische Tätigkeit
Nebentätigkeit

Zeitschrift Super Illu (Burda-Verlag)

Nebentätigkeit von Johannes Röring

Landwirtschaftsverlag GmbH
Nebentätigkeit

Mitglied des Aufsichtsrates

Nebentätigkeit von Kerstin Andreae

CNC - Communications & Network Consulting AG
Nebentätigkeit

2018

Nebentätigkeit von Uwe Kamann

SEPICON AG
Nebentätigkeit

Stellvertreter Aufsichtsratsvorsitzender

Nebentätigkeit von Matern von Marschall

AUDIOBUCH Verlag oHG
Nebentätigkeit

Geschäftsführender Gesellschafter - Sonderzahlung

Angemessenheit des Datenschutzniveaus in Japan

EU
Abstimmung

Am 13.12.2018 stimmte das Europäische Parlament über einen Entschließungsantrag zu einer Erklärung der Kommission über die "Angemessenheit des von Japan gewährten Schutzes personenbezogener Daten" ab. Im Rahmen des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Japan hatten sich die beiden Partner außerdem auf die gegenseitige Anerkennung eines gleichwertigen Datenschutzniveaus geeinigt, weshalb nun im Parlament über diesen Angemessenheitsbeschluss abgestimmt wurde. Durch diesen Beschluss sollen die Daten zwischen der EU und Japan einfacher fließen.

Mit 93% Zustimmungen wurde der Antrag angenommen. Nun liegt es bei der Kommission, den Beschluss abschließend zu erlassen.

13. Dezember 2018

Ausschuss für Wirtschaft, Landesentwicklung, Energie, Medien und Digitalisierung

Bayern
Ausschuss

Wirtschaftsausschuss - Das Aufgabenspektrum des Ausschusses entspricht im Wesentlichen den Geschäftsbereichen des Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und des in dieser Legislaturperiode neu gegründeten Staatsministeriums für Digitales. Hinsichtlich des Politikfeldes Medien berührt der Ausschuss auch den Aufgabenbereich der Staatskanzlei.

Der Ausschuss unterstützt das Landtagsplenum bei der Vorberatung von Anträgen und Gesetzentwürfen sowie bei der Erarbeitung von sachgerechten Beschlüssen.

Nebentätigkeit von Martin Schulz

Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
Nebentätigkeit

Mitwirkung an TV-Sendung (ZDF-Fernsehsendung „Das Literarische Quartett“)

Seiten