Wolfgang Schäuble
CDU

Frage an Wolfgang Schäuble von Jbystnat Xvefpu bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

30. September 2009 - 09:01

Sehr geehrter Herr Dr. Schäuble,

sind Sie über das Forschungsprojekt Indect informiert ?

"Zeit online": http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2009-09/indect-ueberwachung?page=2

http://cordis.europa.eu/fetch?CALLER=FP7_PROJ_EN&ACTION=D&DOC=4&CAT=PROJ&QUERY=011f30e52539:b685:00e1e967&RCN=89374

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Kirsch

Frage von Jbystnat Xvefpu
Antwort von Wolfgang Schäuble
21. Oktober 2009 - 12:41
Zeit bis zur Antwort: 3 Wochen

Sehr geehrter Herr Kirsch,

auf Ihre Anfrage hin habe ich mich kurz über das Projekt INDECT ("intelligent information system supporting observation, searching and detection for security of citizens in urban environments") informieren lassen.

Das Projekt INDECT wird von einem Konsortium verschiedener europäischer, zumeist universitärer Einrichtungen unter Führung eines Instituts aus Krakau betrieben und im Rahmen des 7. Europäischen Forschungsrahmenprogramm von der Europäischen Union gefördert. Forschungsgegenstand ist die Entwicklung eines intelligenten Multisensor-Überwachungssystems, das Daten aus verschiedenen Quellen in einem überwachten Areal aufnimmt, verarbeitet und analysiert. Die Entscheidung über die Förderung hat - wie üblich bei den Europäischen Forschungsrahmenprogrammen - die Europäische Kommission auf der Grundlage einer unabhängigen Begutachtung getroffen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Wolfgang Schäuble