Über Werner Weiss

Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt
Geburtsjahr
1948

Werner Weiss schreibt über sich selbst:

Portrait von Werner Weiss

Persönliches
64 Jahre, verheiratet mit Ehefrau Gabriele, zwei Söhne,
Frederik (Dipl.Ing., 33 Jahre) , Dominik (Rechtsanwalt, 35 Jahre)
Ausbildung und beruflicher Werdegang
1967 Abitur Johann-Michael-Sailer Gymnasium Dillingen/Do
1971 1. Jur. Staatsexamen Universität München
1974 2. Jur. Staatsexamen Augsburg
1976 Gründung der eigenen Rechtsanwaltskanzlei in Weißenhorn
1989 Erwerb der Zusatzqualifikation als vereidigter Buchprüfer
Politisches Engagement
Seit 1980 1.Vorsitzender der Freien Wähler in Weißenhorn
Seit 1984 Stadtrat in Weißenhorn
1984 - 1987 stv. FW- Landesvorsitzender in Bayern
Seit 1990 FW-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Weißenhorn
1990 – 1996 Kreisrat und stv. Landrat im Kreistag Neu-Ulm
Seit 2008 Kreisrat im Kreistag Neu-Ulm
Vereinsaktivitäten und Mitgliedschaften
Seit 1978 1.Vorstand der Stadtkapelle Weißenhorn e.V.
1986 -1995 Mitbegründer und 1. Vorstand der Musikschule Weißenhorn e.V.
Seit 1980 Beirat im Heimat- und Museumsverein
Mitglied bei der Sudetendeutschen Landsmannschaft
Mitglied im Rotary Club Weißenhorn
Förderndes Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Weißenhorn
Förderndes Mitglied bei dem Bayerischen Roten Kreuz

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bayern Wahl 2013

Angetreten für: FREIE WÄHLER
Wahlkreis: Neu-Ulm
Wahlkreis
Neu-Ulm
Wahlkreisergebnis
9,50 %

Politische Ziele

• eine wohnortnahe und flächendeckende Gesundheitsversorgung

• der Ausbau der ambulanten Hospizdienste

• die Schaffung wohnortnaher Pflegeeinrichtungen

• die Stärkung der regionalen Zuständigkeiten der Kommunen

• die Stärkung und Förderung des Ehrenamtes

• die Umsetzung der Energiewende vor Ort