Portrait von Volker Kraft
Volker Kraft
MLPD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Volker Kraft zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Sehr geehrter Herr Kraft, wie stehen Sie als ehemaliger Betriebsrat des Unternehmens zur vor Kurzem vorgestellten Electric-Only-Strategie von Daimler - vor allem zum angekündigten Personalabbau?

Guten Tag Herr Kraft, ich habe von der Strategie bisher nur über diesen Artikel erfahren:

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/auto-verkehr/daimler-setzt-auf-elektromobilitaet-und-baut-batteriefabriken-17448983.html

Es würde mich sehr freuen, Ihre Sichr der Dinge darauf kennenzulernen!

Frage von Attikus R. am
Portrait von Volker Kraft
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat

Der Daimler-Vorstand tut so, als hätte er (endlich) die Zeichen der Zeit erkannt und würde aus umweltpolitischer Verantwortung heraus 10 Jahre früher die Produktion vom Verbrenner- auf den Elektroantrieb umstellen. Das ist Greenwashing! Gleichzeitig soll die Produktion der Verbrennermotoren nach Polen und v.a. China verlagert werden. Tatsächlich soll genutzt werden, dass in diesen Ländern die Löhne niedriger, es mehr Subventionen gibt und damit die Umsatzrendite von derzeit 13 Prozent nochmals gesteigert wird. Denn Daimler will auch bei der E-Mobilität profitabelster Autokonzern der Welt werden. Dafür sollen mindestens 30.000 Arbeitsplätze vernichtet werden, wie Daimler-Chef Ola Källenius vor kurzem durchblicken lassen hat.

Meine Kolleginnen und Kollegen sind deshalb sehr besorgt. Mit meiner Kandidatur möchte ich dazu beitragen, dass sowohl der Kampf zur Rettung der Umwelt geführt, wie auch der Kampf
um Arbeits- und Ausbildungsplätze. Nicht Umweltschutz ist das Problem, sondern das kapitalistische Profitsystem. Die Internationalistische Liste / MLPD setzt sich deshalb für den Kampf um Arbeitsplätze und Umweltschutz auf Kosten der Profite ein. Grundsätzlich werden wir aber die Einheit von Mensch und Natur nur wieder herstellen können, wenn wir den Kapitalismus überwinden und den echten Sozialismus aufbauen.