Volker Bouffier
CDU
Profil öffnen

Frage von Gubznf Fpuüyyre an Volker Bouffier bezüglich Bildung und Forschung

# Bildung und Forschung 18. Sep. 2018 - 12:19

Guten Tag Herr Boufiier

immer mehr Lehrkräfte werden in Hessen nur noch mit befristeten Verträgen
eingestellt.

"Mehr als 5000 Lehrerinnen und Lehrer in Hessen sitzen lediglich auf einer befristeten Stelle – und damit fast jede zehnte Lehrkraft. (...) Die Zahl sei von rund 4900 auf etwa 5300 gestiegen.

Die Opposition wertete die Zunahme als Beleg dafür, dass die Arbeitsbedingungen der Pädagogen schlecht seien. Minister Lorz widersprach. Es gebe mehr Befristungen, weil es insgesamt so viele Lehrerinnen und Lehrer wie nie gebe. Daher müssten auch mehr Lehrkräfte vertreten werden, etwa wegen Erziehungszeiten oder eines Sabbatjahrs."

http://www.fr.de/rhein-main/landespolitik/lehrer-in-hessen-mehr-lehrkrae...

Finden Sie Herr Bouffier als hessischer Ministerpräsident es gerecht, dass befristet beschäftigte Lehrer/innen mit 6 Wochen unbezahltem Sommerferien konfrontiert werden, während fest eingestellte Lehrer/innen bezahlten Sommerurlaub genießen?

Ist es fair, dass bei gleicher Arbeitsleistung ein unbefristet eingestellter Lehrer 12 , ein befristet eingestellter Lehrer nur 10,5 Monatsgehälter erhält?

Was kann diese Ungleichbehandlung für das Arbeitsklima an hessischen Schulen bedeuten?

"Die GEW kritisiert die Praxis, Lehrpersonal „auf Kosten der Sozialkassen“ während der Sommerferien in die Arbeitslosigkeit zu schicken. Für die betroffenen Lehrer bedeute dieses Sparmodell andauernde Unsicherheit und unbezahlte Arbeit, die Schulen könnten den Unterricht für das kommende Schuljahr nicht adäquat planen."

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/kritik-an-schulaemtern-...

Wie werten Sie diese Kritik?

Ist Ihnen vorstellbar, was die benannte Unsicherheit für die betroffenen Lehrer bezogen auf deren Existenz und Familienplanung bedeuten kann?

Werden Sie sich für generell unbefristete Arbeitsverträge für Lehrer an hessischen. Schulen einsetzen?

Viele Grüße, Gubznf Fpuüyyre

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Volker Bouffier (CDU)

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Frage vom 18. September 2018, die Sie über das Internetportal abgeordnetenwatch.de an Volker Bouffier gerichtet haben.

Da das Portal abgeordnetenwatch.de für sich als selbsternannter (Ver-)Mittler zwischen den Abgeordneten und den Bürgerinnen und Bürgern im Internet wirbt und dabei die (unausgesprochene) These zu Grunde legt, Abgeordnete seien nicht direkt ansprechbar und für die konkreten Anliegen der Bürgerinnen und Bürger nur unter öffentlichen Druck zugänglich, bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihre Frage nicht über dieses Portal beantworten werden.

Als demokratisch gewählter Abgeordneter des Landes Hessen hat Volker Bouffier den Anspruch, auch ohne Vermittler für die Bürgerinnen und Bürger ansprechbar zu sein. Daher beantwortet er Bürgeranfragen auf direkten Wegen. Sie erreichen ihn sowohl über das Kontaktformular auf www.volker-bouffier.de als auch über die dort angegebenen Adressen per E-Mail ( info@volker-bouffier.de ), Brief oder Fax.

Freundliche Grüße aus Wiesbaden
Ihre CDU Hessen

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.