Portrait von Thomas de Maizière
Thomas de Maizière
CDU

Frage an Thomas de Maizière von Senax Svrqyre bezüglich Senioren

09. Juni 2020 - 12:03

Sehr geehrter Herr de Maizière,

meine Mutter, Jg. 1935, lebt seit Ende 2016 mit schwerer Demenz im AWO-Pflegeheim in Rödern bei Radeburg.

Im Mai diesen Jahres erhielten mein Vater (Jg. 1939, Pflegegrad 2) und ich die Nachricht zur inzwischen 3. Entgelterhöhung. Insgesamt wird unser Eigenanteil von 1.155 € im Dezember 2016 um 76 % auf ca. 2.025 € im Juli 2020 gestiegen sein. Mein Vater ist darüber sehr entsetzt, wie Sie sich vielleicht vorstellen können. Meine Eltern erhalten gemeinsam 3.000 € Altersrente monatlich. Die Kostensteigerung zum 01.07.2020 bzgl. des Eigenanteils beträgt ca. 22 %. Der Zuschuss der Pflegeversicherung von 2005 € ist seit 2017 unverändert.

Auf Anfrage bzgl. der ungeheuren Kostensteigerungen bei der AWO erhielten wir verschiedene Antworten. Trotzdem sind uns diese enormen Steigerungen rätselhaft und es ist die Politik gefragt, hier die Angemessenheit zu überprüfen.

Wir bitten Sie dringend, die Petition zur Begrenzung des Eigenanteils bei stationärer Pflege zu unterstützen.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Fiedler

Frage von Senax Svrqyre

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lass Dich von uns über die Antwort von Thomas de Maizière informieren, sobald sie eingangen ist. Je mehr Nutzer:innen sich für die Antwort zu einer Frage interessieren, desto eher wird sie beantwortet.