Über Silvia Wenzel

Ausgeübte Tätigkeit
Büroleiterin
Berufliche Qualifikation
Dipl. Lehrerin
Geburtsjahr
1963

Silvia Wenzel schreibt über sich selbst:

Geboren 1963 in Karl-Marx-Stadt. Single, zwei Kinder, zwei Enkelkinder. Nach dem Abitur Abschluss als Diplomlehrerin. Tätig als Lehrerin, Erzieherin, Sozialpädagogin und Mitarbeiterin im Bürgerbüro. Ich wohne seit 11 Jahren in Auerbach.
Politische Erfahrungen:
1990 Eintritt in die SPD. Verschieden Ehrenämter. 11 Jahre im Jugendhilfeausschuss der Stadt Zwickau. 1999 bis 2004 Stadträtin in Zwickau. Seit 24 Jahren Mitarbeiterin verschiedener Abgeordneter des Sächsischen Landtags und des Deutschen Bundestages.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Sachsen Wahl 2019

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Vogtland 3
Wahlkreis:
Vogtland 3
Wahlkreisergebnis:
6,80 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
44

Politische Ziele

  1. Gute Bildung. Ein Leben lang. Hort und Kita müssen kostenfrei werden. Schüler sollten länger gemeinsam lernen können. Unsere Berufsschulen müssen Bestand haben. Arbeitnehmer müssen einen Anspruch auf Bildungsurlaub erhalten.
  2. Gute Fahrt. Jederzeit und überall. Ob zur Arbeit oder in der Freizeit: Ich will einen Öffentlichen Personennahverkehr, der für jeden erreichbar ist, unabhängig von Wohnort, Wochentag oder Tageszeit.
  3. Breitbandausbau. Schnell und planbar. Ob Telemedizin oder Homeoffice: Wir brauchen endlich schnelle Internetverbindungen in jedem Stadtteil und in jedem Dorf. Dazu braucht es verlässliche Aussagen darüber, wann welcher Haushalt diesen Anschluss erhält.