Fragen und Antworten

Über Rita Krüger

Geburtsname
Krüger
Ausgeübte Tätigkeit
Kinder- und Jugend-Psychotherapeutin
Berufliche Qualifikation
Appr. Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin
Wohnort
Hildesheim
Geburtsjahr
1951

Rita Krüger schreibt über sich selbst:

Portrait von Rita Krüger

Mein Name ist Rita Krüger, ich bin 1951 im Wendland geboren. Seit 1997 bin ich als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in einer niedergelassenen Praxis in Hildesheim tätig. Ca. 30 Jahre war ich im jetzigen Ameos-Klinikum, ehemals Landeskrankenhaus tätig.  Davor war ich in der  Vorschule, in einem Rechtsanwaltsbüro, in einem Jugend-Gefängnis und verschiedenen Jugendwohngruppen beschäftigt. Seit 1971 bis heute lebe ich, mit kurzen Unterbrechungen, in Hildesheim. Studiert habe ich an der Fachhochschule für Sozialpädagogik, jetzt HAWK in Hildesheim. Ich habe Kinder und Enkelkinder. Seit ca. 12 Jahren aktiv in der Partei DIE LINKE

Frieden und soziale Sicherheit ist ein Grundsteine unseres Lebens. Die Wirtschaft muss dem Menschen dienen. Wirtschafts-Sanktionen bedeuten Wirtschaftskrieg. Länder werden Destabilisiert, die Ökonomie geschwächt, Aufstände und Bürgerkriege können die Folgen sein. Die Zivilbevölkerung wird in tiefes Leid gestürzt.

Ich will nicht hinnehmen, dass Entscheidungen über jeden Aspekt meines Lebens unter den Interessen des Profits und nicht im Sinne von Mensch und Natur getroffen werden.  Linke Politik steht in grundsätzlicher gesellschaftlicher und politischer Opposition zu Neoliberalismus und Kapitalherrschaft. Ihr Erfolg beruht auf demokratische Willensbildungsprozesse, Aufklärung  und auf der Mobilisierung von gesellschaftlichem Widerstand und kann nur über eine Veränderung der Macht und Eigentumsverhältnisse erfolgen." vgl. Erfurter Programm S. 5 und 49 

Für mich stellen sich im Renten-, Gesundheits- und Pflegebereich konkrete Themen für den politischen Alltag. Die Arbeits- und Einkommensbedingungen sind dringend zu verbessern und Pflegende Angehörige brauchen mehr Aufmerksamkeit und soziale Sicherheit.        Darum ist eine solidarische Gesundheits- Pflege- und Rentenversicherung, in die alle, auch Selbstständige und Beamte, einzahlen, notwendig.

Niemand soll in Armut leben müssen. Dafür setze ich mich ein.

So können Sie mich erreichen: Rosenhagen 20, Telefon: 0163/3542095, ritadielinke@frieda-krueger.de

Ich bin in der Regel Freitags von 16:00 bis 18:00 in dem Büro persönlich erreichbar. 

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Hildesheim
Wahlkreis
Hildesheim
Wahlkreisergebnis
3,40 %
Erhaltene Personenstimmen
5481

Politische Ziele

einige meiner politischen Ziele sind:

Verbot von Rüstungsproduktion und Aufrüstung

Verbot von Kampfdrohnen bei der Bundeswehr

die Rekommunalisierung privatisierten Gemeineigentums wie Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Schulen, Personennahverkehr...

die Aufwertung und angemessene Bezahlung pflegender Angehöriger und der Pflegekräfte im Gesundheitswesen

die Demokratisierung der Gesellschaft in all ihren Gliederungen und Bereichen z.B. durch Volksentscheide auf Bundesebene

die Digitalisierung und die Wirtschaft muss dem Menschen dienen

Hartz IV-Sanktionen müssen abgeschafft werden

eine Änderung der Steuerpolitik, die die Mitte und niedrigen Einkommen entlastet und die Reichen belastet

eine wirkungsvolle Klimapolitik

 

 

Kandidatin Niedersachsen Wahl 2013

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Hildesheim
Wahlkreis
Hildesheim
Wahlkreisergebnis
3,51 %