Ralf Brauksiepe
CDU

Frage an Ralf Brauksiepe von Urael Cnhy bezüglich Soziale Sicherung

12. Mai 2009 - 20:46

Guten Tag,

in Ihrer Antwort auf die Frage vom 29.04.2009 des Herrn Lutz Große bezüglich unzureichender Hartz IV Regelsätze
schreiben Sie unter anderem

"Politik muss auch den Menschen in unserem Land ein Angebot machen, die hart arbeiten und sich an die Regeln halten."

Was meinen Sie damit ? Sind etwa Hartz IV Empfänger Menschen, die sich gegen die "Arbeitsregel" stellen ? Was ist denn mit den Bankmanagern die Milliarden verspekuliert haben und dafür Millionen Gehälter und Bonuszahlungen in die eigene Tasche gesteckt haben ? Wo sind denn hier die Regeln ?

Hier wird sogar noch etwas belohnt wofür "Otto Normalverbraucher" eingesperrt würde.

Vielleicht ist es Ihnen möglich diese Diskrepanz zu erklären.

Henry Paul, DIE LINKE-Ahaus

Frage von Urael Cnhy
Antwort von Ralf Brauksiepe
18. Mai 2009 - 10:17
Zeit bis zur Antwort: 5 Tage 13 Stunden

Sehr geehrter Herr Paul,

vielen Dank für Ihre e-Mail zum Thema Hartz IV.

Es verhält sich so, wie ich es beschrieben habe: Die Politik muss auch den Menschen in unserem Land ein Angebot machen, die hart arbeiten und sich an die Regeln halten. Dies kann Bankmanager genau so einschließen wie Menschen, die auf Arbeitslosengeld-II-Unterstützung angewiesen sind.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Brauksiepe