Peter Bauer
REP

Frage an Peter Bauer von Naqernf Tevgfpuxr bezüglich Finanzen

10. September 2008 - 00:48

Sehr geehrter Herr Bauer,

die Repulikaner werben damit, dass Sie die Steuern senken wollen. Welche Steuern sind damit gemeint? Wenn Steuern gesenkt werden, muss der Staat logischerweise, irgendwo Ausgaben einsparen. Wo sehen sie Einsparungspotenzial?

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Gritschke

Frage von Naqernf Tevgfpuxr
Antwort von Peter Bauer
14. September 2008 - 17:46
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 16 Stunden

Hallo Herr Gritschke

Verzeihen Sie mir bitte das ich erst jetzt antworte,aber da ich noch auf Montage bin komme ich nicht immer sofort dazu meine Emails zu lesen Natürlich meinten wir die Einkommenssteuer,das wurde uns doch schon Jahrelang versprochen.Es wird Zeit ein einfaches Steuersystem einzuführen das auch ein Laie versteht. Schon unser Bundesfinanzminister musste sich eingestehen, dass er nicht in der Lage ist seine Steuererklärung auszufüllen. Dazu müssen alle Vergünstigungen und Sonderregelungen ersatzlos aus dem Steuerrecht gestrichen werden. Alle Einkommensarten (bis auf den Bezug von Sozialleistungen und Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung ) sind einheitlich zu besteuern. Es sind nur noch drei Steuersätze zu erheben, Diese sollten15%;25% und 35% des Einkommens (nach Abzug eines Grundfreibetrages als Sicherung des Existenzminimums ) betragen.Die mutwilige Verschwendung von Steuergeldern muss unter Strafe gestellt werden ,die Verantwortlichen sind in Regress zu nehmen . Somit werden wir schon eine Menge einsparen. Laut Bund der Steuerzahler sind das Jährlich Milliarden die ungestraft verschwendet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Bauer