Patrick Rausch
Kusch
Profil öffnen

Frage von Ryanf Nuznqv an Patrick Rausch bezüglich Bürgerbeteiligung und Bürgergesellschaft

Sehr geehrte Herr Rausch

Ich habe ein paar Fragen an Sie;
Warum gehen sie so jung in die Politik, möchten sie vielleicht auch einen anderen Beruf erlernen,
wie sind sie darauf gekommen in die Politik zu gehen?

Sehr geehrter Herr Rausch, ich hoffe sie beantworten meine Fragen möglichst schnell, dennn ich mache ein Referat für die Schule zum Thema Wahl und möchte möglichst eine gute Note bekommen ich hoffe Sie helfen mir dabei.
Velen Dank
Mit freundlichen Grüßen, Elnas

Von: Ryanf Nuznqv

Antwort von Patrick Rausch (Kusch) 22. Feb. 2008 - 15:03
Dauer bis zur Antwort: 22 Stunden 8 Minuten

Sehr geehrter Herr Ahmadi,

ich gehe so jung in die Politik, da es Themen gibt, die ich gerne mitgestalten würde und zu denen ich auch gerne einen Teil beitragen würde. Natürlich werde ich in nächster Zeit wohl keine Chance dazu haben, richtige "Politik" zu machen. Bis es soweit ist, dass man in die Bürgerschaft gelangen kann, braucht man glaube ich auch eine gewisse Erfahrung, die ich in meinem Alter noch nicht habe. Da ich in einer kleinen Partei mitwirke, in der man jede helfende Hand braucht, bekomme ich ganz gute Einblicke in einige Abläufe.

Natürlich ist die Politik nur eine Nebentätigkeit für mich. Selbstverständlich werde ich einen "normalen" Beruf erlernen. Schaut man auf die Werdegänge von Politikern, so stellt man fest, dass es sich bei fast allen um Seiteneinsteigern handelt, also um Leute, die nicht Politik "gelernt" haben. Ferner kann ich auch nicht sagen, wie es politisch weitergeht, aber ich würde gerne an dieser Gesellschaft mitgestalten und werde mich daher bemühen acuh in Zukunft politische Tätigkeiten auszuüben und mich weiterzubilden.

Es wird ja immer viel über die Poltikverdrossenheit geredet, daher wundert es mich auch immer wieder, dass so wenige Leute sich dann tatsächlich auch engagieren, wenn Ihnen die vorhanden Umstände nicht gefallen.
Für ihr Referat wünsche ich Ihnen viel Erfolg, wird schon werden.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Rausch