Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Herr Rausch

Ich habe ein paar Fragen an Sie;
Warum gehen sie so jung in die Politik, möchten sie vielleicht auch einen...

Von: Ryanf Nuznqv

Antwort von Patrick Rausch
Kusch

(...) Natürlich ist die Politik nur eine Nebentätigkeit für mich. Selbstverständlich werde ich einen "normalen" Beruf erlernen. (...)

Sehr geehrter Herr Rausch.

Sie als Vertreter der Heimat Hamburg, mit dem Vorsitzenden Hr. Kusch, haben doch sicherlich auch eine Meinung...

Von: Wöea Avryfba

Antwort von Patrick Rausch
Kusch

(...) Politiker anderer Parteien sind mehr damit beschäftigt ihr jeweiliges Konzept als richtig zu "verkaufen", anstatt zu handeln. Natürlich sind auch wir dafür bei jugendlichen Kriminellen den Erziehungsgedanken nicht zu vergessen und den Tätern eine richtige Chance zu geben, um aus der Kriminalität wieder rauszukommen. Es ist aber nicht zu akzeptieren, dass man immer wieder lesen muss, dass Straftäter mit 40 Vorstrafen immernoch frei rumlaufen und Straftaten begehen können. (...)

# Umwelt 28Jan2008

Sehr geehrter Herr Rausch,

es hat mich gefreut aus dem Munde eines angehenden Politikers so sachverständige Worte zum Mitgeschöpf Hund...

Von: Whyr Guhzfre

Antwort von Patrick Rausch
Kusch

(...) Unsere Vorstellung einer großstadtgerechten Hunde-Gesetzgebung: • Abschaffung des gesetzlichen Leinenzwangs und des grotesken Hundeführerscheins. (...)

Sehr geehrter Herr Rausch,

ich bin Großmutter von 2 kleinen Jungs und Halterin von 2 Hunden. Meine Frage an Sie, wie kann ich es verbinden...

Von: Unaaryber Ureeznaa

Antwort von Patrick Rausch
Kusch

(...) Das von Ihnen angesprochene Arbeiten mit einem Therapiehund klingt interessant. Es wäre eine gute Idee, solche Tiere in Grundschulen zu schicken, da viele Kinder von Haus aus nicht mit Hunden in Kontakt kommen. (...)

Welche Position bezieht ihre Partei zum Thema Volksentscheid in Hamburg?
Befürworten Sie mehr das jetzige Verfahren oder denken Sie, dass...

Von: Puevfgbs Znqrwrjfxv

Antwort von Patrick Rausch
Kusch

(...) da die Partei HeimatHamburg zu angesprochenem Thema keinen Standpunkt im Parteiprogramm hat, kann ich nur meine eigene Meinung kundtun. Ich persönlich erachte eine Verbindlichkeit des Volksentscheides als sinnvoll, da es meiner Meinung nach zur Stärkung der Demokratie beiträgt. Der geäußerte Wille der Bevölkerung sollte respektiert und nicht übergangen werden, aus diesem Grund bedaure ich auch das Scheitern der Volksabstimmung. (...)

%
5 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.