Monika Pieper

| Abgeordnete Nordrhein-Westfalen 2012-2017
Monika Pieper
© CC-BY Tobias M. Eckrich
Frage stellen
Jahrgang
1963
Wohnort
Bochum
Berufliche Qualifikation
Studium der Sonderpädagogik für die Sekundarstufe I
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Liste
Landesliste, Platz 8

Eingezogen über die Liste

Parlament
Nordrhein-Westfalen 2012-2017
Parlament beigetreten
20.05.2012

Über Monika Pieper

Geboren am 27. August 1963 in Bochum; verheiratet, zwei Kinder.
Abitur 1983. Im Anschluss bis 1988 Studium der
Sonderpädagogik für die Sekundarstufe I an der Universität Dortmund
im Fach Deutsch. Erstes Staatsexamen für das Lehramt
(Sonderpädagogik) 1988. Referendariat an einer Förderschule.
Zweites Staatsexamen 1991. Anschließend bis 2012 Lehrerin an zwei
Förderschulen sowie dort ab 2009 Studien- und Berufskoordinatorin.
Mitglied der Piratenpartei seit 2010. 1. Vorsitzende des
Kreisverbandes Bochum sowie Mai 2012 bis Januar 2014
Parlamentarische Geschäftsführerin der Landtagsfraktion.
Abgeordnete des Landtags Nordrhein-Westfalen seit 31. Mai
2012.

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Pieper,

im Gegensatz zu Anderen sind die Kirchen von Gerichtsgebühren befreit.
Unter

...

Von: Treuneq Ergu

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 18Jan2016

Sehr geehrte Frau Pieper,

aus meiner Sicht ist es nicht länger hinnehmbar, dass gerade arme Menschen auf dem Arbeits-und Wohnungsmarkt...

Von: Unegzhg Trbet Znlre

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

Sehr geehrter Herr Mayer,

wie Sie auch unserem Programm entnehmen können, stehen wir für eine offene Willkommenskultur und eine...

# Soziales 18Jan2016

Sehr geehrte Frau Pieper,

aus meiner Sicht ist es nicht länger hinnehmbar, dass gerade arme Menschen auf dem Arbeits-und Wohnungsmarkt...

Von: Unegzhg Trbet Znlre

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Monika,

bist du für TTIP
Siehst du auch Nachteile für uns wenn TTIP eingeführt werden würde?
Siehst du Nachteile für...

Von: Jbystnat Ebzzrauöyyre

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

(...) Es gibt natürlich noch weitere Problemthemen bei TTIP, wie Fracking oder Genprodukte. (...) Für Großkonzerne sind solche Regelungen ein lukratives Geschäft, denn entweder klagen sie sich einen Weg oder Schadensersatzzahlungen ein. (...)

# Sicherheit 6Sep2014

Sehr geehrte Frau Piper,

was gedenken Sie gegen den sich auch in Ihrem Bundesland immer stärker ausbreitenden Islamismus zu unternehmen? (...

Von: Puevfgvna Züyyre

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

(...) Dass ich die Debatte um die „Scharia-Polizei“ als überzogen kritisiere, heißt aber nicht, dass ich den gewaltbereiten Islamismus - so wie jede Form des gewaltbereiten Extremismus - nicht strikt ablehne. Unsere Strafverfolgungsbehörden müssen innerhalb des gesetzlichen Rahmens gegen Straftäter vorgehen. (...)

# Schulen 20März2014

Sehr geehrte Frau Knipschild-Pieper,

die Presse berichtet über Vorbehalte bei der verpflichtenden Einführung
von graphikfähigen...

Von: Zvpunry Xüfgre

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

(...) Manipulationen an privaten Schülergeräten können meiner Auffassung nach nicht vollständig ausgeschlossen werden. Es kann auch nicht Aufgabe der Lehrerinnen und Lehrer sein, die Geräte aller Schülerinnen und Schüler daraufhin zu prüfen. (...)

# Soziales 12März2014

Sehr geehrte Frau Pieper,

leider geht es meiner Meinung nach in Deutschland sehr ungerecht und unfair zu.

Das Evangelli Gaudium von...

Von: Trenyq Temlobjfxv

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

(...) Diese Fragen und viele andere mehr, sind der Grund, warum ich vor 4 Jahren beschlossen habe, mich aktiv in die Politik einzumischen. Dabei hat der Begriff Solidarität eine elementare Bedeutung. Die Bundespolitik der letzten Jahre hat leider dazu geführt, dass diese Solidarität immer mehr aufgeweicht wurde und die Scherer zwischen arm und reich immer größer werden konnte. (...)

# Schulen 16Jan2014

Sehr geehrte Frau Pieper,

am 14.01.14 habe ich bei wdr5 verfolgt, dass eine Klage des Humanistischen Verbands NRW beim OVG Münster zur...

Von: Nyrknaqen Fpujnem

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

(...) Wir werden unsere Möglichkeiten ausschöpfen, um auch den Grundschülern in NRW ein sinnvolles Alternativangebot zum Religionsunterricht zu schaffen. Gerne bleibe ich diesbezüglich mit Ihnen im Dialog. (...)

Sehr geehrte Frau Pieper

wie stehen Sie und die Piratenpartei zum Linkisextremismus?
Warum gibt es keine "Runden Tische gegen...

Von: Wvz Orpxre

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Pieper

wie stehen Sie und die Piratenpartei zum Linkisextremismus?
Warum gibt es keine "Runden Tische gegen...

Von: Wvz Orpxre

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

(...) Ihre Feststellung ist richtig, dass wir PIRATEN neben SPD/CDU/FDP/GRÜNE/LINKE einen grundsätzlich pro-europäischen Kurs vertreten. Wir PIRATEN sind der Ansicht, dass die Zukunft Europas nicht an den Interessen der einzelnen Mitgliedsstaaten, sondern an den gemeinsamen Interessen aller in der EU lebenden Menschen ausgerichtet werden soll. (...)

# Finanzen 20Mai2013

Sehr geehrte Frau Abgeordnete,

ich wende mich mit der folgenden Frage an Sie, weil sie als Lehrerin die Finanznot des Landes vermutlich...

Von: Ureoreg Fbzzresryq

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 20Mai2013

Sehr geehrte Frau Abgeordnete,

ich wende mich mit der folgenden Frage an Sie, weil sie als Lehrerin die Finanznot des Landes vermutlich...

Von: Ureoreg Fbzzresryq

Antwort von Monika Pieper
PIRATEN

(...) 1.) Den Mitgliedern des Landtags NRW liegen keine detaillierten personalisierten Statistiken über das Steueraufkommen in Nordrhein-Westfalen vor. Daher kann ich Ihnen in Bezug auf die Anfrage nur bedingt weiterhelfen. (...)

%
20 von insgesamt
30 Fragen beantwortet
17 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.