Über Michael Fritsch

Geburtsname
Michael Fritsch
Ausgeübte Tätigkeit
aktueller Status "suspendiert"
Berufliche Qualifikation
Kriminalbeamter, Dipl.-Verwaltungswirt FH
Wohnort
Alfeld (Leine)
Geburtsjahr
1963

Michael Fritsch schreibt über sich selbst:

Portrait von Michael Fritsch

Zur Person:

Michael Fritsch, geb. 13.07.1963 in Lehrte (Kreis Hannover)

(Noch) Polizeibeamter, Kriminalhauptkommissar (suspendiert seit 10.08.2020 nach meiner ersten öffentlichen Rede am 09.08.2020 in Dortmund mit dem Ziel, aus dem Polizeidienst entfernt zu werden) und Dipl.-Verwaltungswirt FH,

geschieden, drei wundervolle erwachsene Kinder, aktueller Beziehungsstatus: gebunden

Zur Vita:

Erster Sohn eines Kriminalbeamten (zuletzt Leiter des Schusswaffenerkennungsdienstes im Landeskriminalamt Niedersachsen), ein Bruder (auch Polizeibeamter).

Aufgewachsen in Lehrte und Sehnde-Ilten, 1. April 1981 Eintritt in den Polizeidienst des Landes Niedersachsen, bis 1990 Streifen- und Ermittlungsdienst, Schutzpolizei Hannover, dann Wechsel zur Kriminalpolizei. 1993-94 Fachabitur Landespolizeischule Hann.-Münden, 1994-97 Studium an der FHS für Verwaltung und Rechtspflege in Hildesheim, anschließend bis 2005 in verschiedenen Funktionen bei der Polizeidirektion Hannover (PI Linden und PK Lehrte).

2005 bis 10.08.2020 Berater Technische Prävention (Schutz vor Einbruch, Diebstahl und Überfall für private und gewerbliche Interessenten), dabei maßgeblich am Aufbau des Teams und der Einrichtung Technische Prävention beteiligt.

Zurückliegend viele Jahre Vorstandsarbeit im Sport- und Motorradverein. Gründungsmitglied von „Polizisten für Aufklärung e.V.“.

Selbsteinschätzung und was ich bewegen möchte:

Meine Erziehung und Sozialisierung haben mich zu einem ausgeprägten Wahrheits- und Gerechtigkeitsmenschen gemacht.  Die kritische Grundhaltung wurde mir scheinbar in die Wiege gelegt. Dennoch ging ich, bis zu „Corona“, trotz vieler Fragen, davon aus, dass wir in Deutschland in einem freiheitlich demokratischen Rechtsstaat leben. Allen im Grundgesetz verankerten Sicherungen zum Trotz zeigte sich für mich mit unvorstellbaren politischen Entscheidungen und Maßnahmen und dabei rasend schnell die nicht mehr gegebene eindeutige Trennung von gesetzgebender, rechtsprechender und vollziehender Gewalt.

Ich möchte zu einem gesellschaftlichen Wandel beitragen und dazu einen Weg finden, die Souveränität und Freiheit aller Menschen in Deutschland herzustellen und den Frieden zu sichern. Besonders liegt mir als „Schutzmann“ am Herzen, diejenigen zu schützen und zu unterstützen, die sich selbst nicht helfen können. Soziale Gerechtigkeit bringt Frieden.

Mit meinem Wissen und meinen Kompetenzen möchte ich einen Beitrag für die Sicherheit unseres Landes leisten. Darüber hinaus setzte ich mich für die Reduzierung mittlerweile überbordender Verwaltung und Bürokratie, und selbst für Juristen nicht mehr zu durchschauenden „Gesetzes-Chaos“ ein.

Weiterhin stehe ich für die Umsetzung einer wertschätzenden Arbeitswelt. Dazu gehört die Schaffung angemessener Rahmenbedingungen (nicht nur in der Theorie) wie Schutz der Familien und eine gerechte Bezahlung, Steuergerechtigkeit in allen Bereichen, Naturschutz und Tierschutz sowie eine gesunde, verantwortungsvolle Landwirtschaft und ein gesunder und stabiler Mittelstand. Die beständigen sowie innovativen mittelständischen Unternehmen sind das Rückgrat von Deutschland. Diese gilt es besonders zu stützen und zu schützen!

Mein Wunsch ist es, Basisdemokratie real werden zu lassen und das Volk daran zu beteiligen!

Ich bin eine Werte-Mensch, sehr beharrlich in meinem Vorgehen, lasse mich dennoch, bei guter Argumentation und durch Fakten, gerne überzeugen, eine bessere Ansicht zu übernehmen.

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein. (Prof. Philipp Rosenthal, 1916-2001)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: dieBasis
Wahlkreis: Hildesheim
Wahlkreis
Hildesheim
Wahlkreisergebnis
1,30 %
Erhaltene Personenstimmen
2153
Wahlliste
Landesliste Niedersachsen
Listenposition
1

Politische Ziele

Primäres Ziel:

Wiederherstellung und strikte Wahrung der freiheitlich demokratischen Grundordnung und der Gewaltenteilung, wie sie im Grundgesetz vorgesehen ist.

Sekundäres Ziel:

Als Mensch und Patriot stehe ich mit meinen Einstellungen und Werten sowie mit meiner Berufserfahrung aus 40 Jahren Polizeidienst für eine ehrliche und aufrichtige Politik. Entsprechend meines bereits geleisteten Dienst-Eides werde ich meine Kraft zum Wohle von Deutschland und allen Menschen, die hier leben, einzusetzen und zu einem friedlichen Miteinander mit allen Völkern und Nationen beitragen.  Ich stehe für eine parteienunabhängige Regierung, die der Erwartung als Volksvertreter in allen Bereichen gerecht wird. Ich stehe für sofortige Konsequenzen im Falle von Machtmissbrauch, Vertrauensbruch und Korruption.