Frage an Max Stadler von Tüagure Urla bezüglich Internationales

28. Dezember 2010 - 08:54

Sehr geehrter Herr Dr. Stadler!
ich schätze Sie als vertrauenswürdigen Politiker und deshalb habe ich eine Frage an Sie.

Das Urteil gegen den Öloligarchen Chordokowski wird auch von Ihrer Fraktion mit Urteilsschelte überzogen..

Haben Sie Erkenntnisse aus Ihrer Partei darüber, dass der Mann sein Milliardenvermögen nach Recht und Gesetzt erworben hat, wie es ein normaler Bürger erwartet.

Wenn es denn so sein sollte, warum wird dann in den deutschen Medien verkündet, er habe sein Vermögen am Gesetzt vorbei erworben.

Falls er jedoch sein Vermögen durch unrechtmässige Machenschaften erworben hat, warum wird er dann in der deutschen Politik hofiert und als Freiheitskämpfer stilisiert.

ich würde mich freuen, von Ihnen eine sachliche Antwort zu erhalten
Mit freundlichen Grüssen

Günther Heyn

Frage von Tüagure Urla
Antwort von Max Stadler
28. Dezember 2010 - 09:16
Zeit bis zur Antwort: 22 Minuten 10 Sekunden

Sehr geehrter Herr Heyn,

mehrere FDP-Politiker haben sich eingehender mit diesem Prozess befasst. Beispielsweise hat sich Markus Löning geäußert. Ich bitte daher um Verständnis, wenn ich auf diejenigen verweise, die hier über detaillierte Kenntnisse verfügen, die ich persönlich nicht habe.

Mit freundlichen Grüßen

Max Stadler