Frage an
Martin Schäfer
SPD

Sehr geehrter Herr Dr. Schäfer,

als Mitglied des Gesundheitauschusses bitte ich um das Thema "Asklepios und Rückkehrrecht" um Beantwortung folgender Fragen:

Gesundheit
05. Juli 2007

(...) 6800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des LBK, die ein Rückkehrrecht zur Stadt besitzen, haben (nach heutigem Stand) 1955 beantragt, von diesem Rückkehrrecht Gebrauch zu machen. D.h., dass fast ein Fünftel aller beim LBK/Asklepios Beschäftigten so wenig Vertrauen in diesen Arbeitgeber haben, dass sie lieber einer ungewissen Zukunft bei der Stadt entgegensehen, als in ihren angestammten Berufen beim LBK zu bleiben. Diese Abstimmung mit den Füßen wird die Stadt eine erkleckliche Summe kosten und hat auch schon dazu geführt, dass in weiten Teilen der Verwaltung faktisch ein Einstellungsstopp besteht, bis man alle Rückkehrerinnen und Rückkehrer vom LBK untergebracht hat. (...)

Frage an
Martin Schäfer
SPD

Sehr geehrter Herr Dr. Schäfer, ich komme zurück auf die Diskussion über die geplanten Rauchverbote in der Hamburger Gastronomie anläßlich der gestrigen BAT Fachveranstaltung "Luftqualität in der Gastronomie".

Gesundheit
29. Juni 2007

(...) so gut ich die Sorgen der "Kleinen Gastwirte" verstehen kann, dass ein generelles Rauchverbot zu Umsatzrückgängen bis hin zur wirtschaftlichen Gefährdung von gastronomischen Betrieben führen kann, so wenig war es in den letzten Tagen vor der endgültigen Beschlussfassung in der Bürgerschaft möglich, da noch etwas zu "drehen". (...)