Portrait von Martin Schäfer
Martin Schäfer
SPD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Martin Schäfer zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Martin Schäfer von Sven F. bezüglich Kultur

Sehr geehrter Herr Schäfer,

setzen Sie sich im Bezirk das ein, dass das traditionsreiche Grindelkino erhalten bleibt? Es wäre eine Schande, wenn dieses alte, charmante Kino überteuerten Eigentumswohnungen oder noch mehr brachliegender Gewerbefläche zum Opfer fallen würde. Eine Stadt wie Hamburg die sich so gerne weltoffen und kulturell zeigt, darf es nicht zulassen das es von der Bildfläche verschwindet. Dieses Kino bietet noch Charme und Atmosphäre was man von einem UCI oder Cinemaxx nicht sagen kann. Ausserdem ist wichtig, das es ein Kino gibt, was das angebotene Programm bietet.

Freundliche Grüße,
Sven Feddern

Frage von Sven F. am
Thema
Portrait von Martin Schäfer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 11 Stunden

Sehr geehrter Herr Feddern,

Das Grindel-Kino ist eine wichtige Einrichtung in Eimsbüttel und zeichnet sich durch eine lange Tradition und ein vielfältiges Veranstaltungsangebot wie zum Beispiel englische Originalversionen und Vormittagsprogramme für Schüler und Rentner aus. Leider wurden in den letzten Jahren aber Verluste gemacht. Es ist gegenwärtig noch nicht endgültig entschieden, wie es mit dem Gebäude und dem Kino weitergeht.

Die SPD setzt sich für den Erhalt des Kinos ein. Da das Gebäude aber in privatem Besitz ist, liegt die Zukunft nicht in unserer Hand, sondern ist abhängig von künfigen Konzepten und Investitionen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Schäfer