DIE GRÜNEN

Frage an Klaus Kessler von Xney Wbfrs Obhffneq bezüglich Bildung und Kultur

06. August 2009 - 12:45

Guten Tag Herr Kessler,

die Bundesregierung möchte Absolventen der Hauptschule für eine Ausbildung in Pflegeberufen gewinnen. Ist damit eine „Aufwertung“ des Hauptschulabschlusses oder eine „Abwertung“ der Pflegeberufe gemeint?

mfg

Karl Josef Boussard

Frage von Xney Wbfrs Obhffneq
Antwort von Klaus Kessler
10. August 2009 - 09:32
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 20 Stunden

Hallo Herr Boussard,

ich find es sehr problematisch, den Pflegeberuf im Schwerpunkt für Hauptschulabsolventen attraktiv zu machen. Im Grunde bedeutet dies eine Abwertung dieses Berufes. Eine qualifizierte Pflege braucht auch eine qualifizierte und anspruchsvolle Ausbildung. Das heißt, ein höherwertiger Abschluss mitsamt einer höherwertigen Ausbildung muss das Ziel sein. Damit verbunden muss auch eine bessere Bezahlung sein.

Wir können es uns im Grunde nicht leisten, auch nicht aus humanitären Gründen, pflegerische Tätigkeiten mit niedrig qualifiziertem und eher schlecht bezahltem Personal vorzunehmen.

Klaus Kessler