Katharina Landgraf
CDU
Profil öffnen

Frage von Jreare Snhfg an Katharina Landgraf bezüglich Soziales

# Soziales 03. Aug. 2019 - 20:01

Hallo Frau Landgraf,

was mussten Sie in Ihren jüngeren Jahren erfahren, dass sie heute, wo sie monatlich fast 10000 € erhalten, einem arbeitenden Menschen nicht mal den Mindestlohn zubilligen.
Aufgrund Ihrer Mitgliedschaft in der CDU gehe ich von einem christlichen Hintergrund Ihrerseits aus.
Somit gehe ich davon aus, dass Ihnen Timotheus 5, Vers 18 Ihnen nicht unbekannt sein sollte:
Denn die Schrift sagt (5. Mose 25,4): »Du sollst dem Ochsen, der da drischt, nicht das Maul verbinden«; und: »Ein Arbeiter ist seines Lohnes wert «

Wie stehen Sie dazu???

Mit freundlichen Grüßen
Jreare Snhfg

Von: Jreare Snhfg

Antwort von Katharina Landgraf (CDU) 08. Aug. 2019 - 09:27
Dauer bis zur Antwort: 4 Tage 13 Stunden

Sehr geehrter Herr Snhfg,

Sie haben sich am 03.08.2019 über die Plattform abgeordnetenwatch an mich gewandt. Gerne erläutere ich Ihnen, bei einem persönlichen Gespräch am Donnerstag, den 29.08.2019 um 10 Uhr, in meinem Grimmaer Wahlkreisbüro (Lange Straße 25) meine Position zu den von Ihnen aufgeworfenen Fragen.

Für eine Rückmeldung, ob Sie diesen Termin wahrnehmen möchten, wäre ich Ihnen sehr verbunden.

Mit freundlichen Grüßen

Katharina Landgraf, MdB