Johannes Zimmerer

| Kandidat Baden-Württemberg 2011-2016
Johannes Zimmerer
Frage stellen
Jahrgang
1980
Wohnort
Rauenberg
Berufliche Qualifikation
Systemadministrator
Ausgeübte Tätigkeit
Systemadministrator
Wahlkreis

Wahlkreis 37: Wiesloch

Parlament
Baden-Württemberg 2011-2016

Die politischen Ziele von Johannes Zimmerer

  • Atomausstieg

Die Welt ist von unseren Kindern nur geliehen.
Die Atomkraft ist die gefährlichste, gesundheitsschädlichste und unwirtschaftlichste Energieerzeugung. Daher setzte ich mich für einen schnellen Atomausstieg ein.

  • Mehr Bürgerbeteiligung

Ob Stuttgart 21 oder der Vertrag von Lissabon. Ein Volksentscheid ist für mich ein grundlegendes Instrument der Demokratie. Auch sollten Volksbegehren vereinfacht werden.

  • Kinder sind unsere Zukunft

Ich bin für ein Erziehungsgehalt statt einseitiger Krippenförderung. Echte Wahlfreiheit, ob Eltern Ihre Kinder selbst erziehen oder betreuen lassen.

  • Bildung ist eine Zukunftsinvestition

Es sollen schülergerechte Strukturen, kleine Gruppen und Klassen, die Wahl zwischen G8 und G9 sowie verstärkte Schulsozialarbeit geschaffen werden.

  • Keine gekaufte Politik

Die Vergangenheit hat gezeigt das Klientelpolitik keine Ausnahme ist. Daher bin ich für ein Verbot von Konzernspenden an die Parteien. Auch sollen Politiker keinem Aufsichtsrat angehören.

  • Natürlich und gesund Leben

Ich setzte mich für gesunde Lebensmittel ohne Gentechnik ein. Bauernhöfe statt Agrarfabriken. Verständliche Kennzeichnung der Lebensmittel durch die Ampelkennzeichnung.

  • Tiere sind unsere Mitgeschöpfe

Als Vegetarier bin ich gegen Tierversuche und Massentierhaltung. Tiere sind als Mitgeschöpfe zu achten und kein Massenprodukt.

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Zimmerer,

Umfragen zeigen seit Jahren, dass die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung grüne Gentechnik, d. h....

Von: Znaql Fpuzvqg

Antwort von Johannes Zimmerer
ÖDP

(...) Die ÖDP Baden-Württemberg fordert in Ihrem Programm, dass Landrätinnen und Landräte direkt gewählt werden. Es ist ein logischer Bruch, wenn einerseits Bürgermeister direkt gewählt werden und Landräte nicht. (...)

%
1 von insgesamt
1 Fragen beantwortet
10 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.