Portrait von Heinz Kindermann
Heinz Kindermann
SPD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Heinz Kindermann zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Heinz Kindermann von Theo S. bezüglich Landwirtschaft und Ernährung

Sehr geehrter Herr Kindermann,

die EU Kommission hat eine Erhöhung der Milchquote in der EU um 2% zun 1. April 2008 vorgeschlagen. Nun sind ja bekanntlich die Milchpreise angestiegen auf ein Niveau etwa Ende der achziger / Anfang der neunziger Jahre, so dass man wirklich nicht von astronomisch hohen Preisen sprechen kann. Diese Preise sind dauerhaft notwendig um ohne Subventionen wirtschaften zu können. Ist es daher nicht ein falsches Signal nun die Quoten zu erhöhen? Dadurch wird der Milchpreis wieder erneut belastet. Noch im vergangenem Jahr wurde von Überschüssen von 20% gesprochen. Diese Situation kann sehr sschnell wieder eintreten! Sollte man daher nicht in Ruhe abwarten wo sich der Preis einpendelt und erst dann Maßnahmen ergreifen? Wir Landwirte arbeiten lieber ohne Subventionen, allerdings gewinnt man hier den Eindruck hier sollen die Preise bewußt gedrückt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Theo Staars

Frage von Theo S. am

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.