Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Über Heinrich Heidel

Ausgeübte Tätigkeit
Landwirt
Berufliche Qualifikation
Landwirt
Geburtsjahr
1952

Heinrich Heidel schreibt über sich selbst:

1969 Hauptschulabschluss an der Mittelpunktschule Vöhl,
1972 Ausbildung zum Landwirtschaftsgehilfen,
1977 Landwirtschaftsmeister.

Mitglied der FDP.

1972 Eintritt bei den Jungdemokraten Waldeck-Frankenberg und
anschließend FDP-Kreisverband Waldeck-Frankenberg,
seit 1979 Mitglied des Landesfachausschusses Landwirtschaft
und Forsten.

Von 1977 bis 1981 Mitglied im Ortsbeirat der Gemeinde Vöhl,
von 1985 bis 1989 und seit 1997 Mitglied der
Gemeindevertretung Vöhl,
von 1989 bis 1995 und seit 2001 Mitglied des Kreistags
Waldeck-Frankenberg, 1989 bis 1993 stellv. Vorsitzender der
FDP-Kreistagsfraktion.

Seit 1982 Vorsitzender des Turn- und Sportvereins Vöhl,
seit 1993 Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Frankenberg,
seit 1994 Vorsitzender des Kreisverbandes
Jagdgenossenschaften,
seit 1995 Mitglied im Vorstand Landesverband der
Jagdgenossenschaft,
2009 Mitglied der 13., 2010 Mitglied der 14. und 2012
Mitglied der 15. Bundesversammlung.

Abgeordneter von 5. April 1995 bis 19. November 2008 und seit
30. Januar 2009;

Sprecher für:
Landwirtschaftspolitik;

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Hessen
2009 - 2014

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Waldeck-Frankenberg II
Wahlkreisergebnis:
13,50 %
Listenposition:
6

Kandidat Hessen
2009

Angetreten für: FDP
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Waldeck-Frankenberg II
Wahlkreisergebnis:
13,50 %

Kandidat Hessen
2007

Angetreten für: FDP
Wahlkreis:
Waldeck-Frankenberg II
Listenposition:
6