Heike Hörig
WASG

Frage an Heike Hörig von Crgre Urvznaa bezüglich Recht

16. September 2006 - 12:23

Werte Frau Hörig,

ich habe die Bestrebungen eines Fusionierens Ihrer WASG mit der PDS mitbekommen. Wie realistisch schätzen Sie dies ein ? Könnten Sie eine parlamentarische Zusammenarbeit bei Scheitern der Fusion erwägen?

mit freundlichen Grüßen,
Ihr Peter Heimann

Frage von Crgre Urvznaa
Antwort von Heike Hörig
16. September 2006 - 15:32
Zeit bis zur Antwort: 3 Stunden 9 Minuten

Sehr geehrter Herr Heimann,

hier fasse ich mich kürzer. Vieles schrieb ich ja schon in meiner anderen Antwort.
Eine parlamentarische Zusammenarbeit in der Opposition gegen Sozialabbau und neoliberale Politik halte ich für durchaus möglich.

Mit freundlichen Gruß
Heike Hörig