Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Naar Fvzy an Hans-Christian Ströbele bezüglich Land- und Forstwirtschaft

# Land- und Forstwirtschaft 03. Sep. 2013 - 13:07

Sehr geehrter Hans-Christian Ströbele,

ich hatte im Mai die Demonstration "March against Monsanto" in Berlin organisiert. Am 12. Oktober ist der "World Food Day" und es sind wieder weltweit Demonstrationen zum Thema Genmanipulation und patentieren von Saatgut und gegen Monsanto geplant, auch in Berlin.
Ich persönlich möchte dieses Feld ein bischen erweitern, gerade weil es ja "Welt Nahrungstag" ist wie z.B. die Themen: Massentierhaltung und Umwelt, bzw Sojaanbau in Brasilien für Tierfutter dafür Abholzung des Regenwaldes und Hunger in der Welt. Bienensterben, Monokultur und Pestizide.
Ich würde mich sehr freuen wenn Sie vielleicht diesmal Zeit hätten eine Rede zu halten. Es wird am Samstag den 12.10. 13 um 14 Uhr beginnen. Der genaue Treffpunkt steht noch nicht fest. Die Demo ist auf Facebook unter "Stop Monsanto Saatgut für alle" zu finden. Oder unter "March against Monsanto Berlin" Ich würde mich sehr freuen von Ihnen zu hören.

Mit herzlichen Grüßen, Anne Siml

Von: Naar Fvzy

Antwort von Hans-Christian Ströbele (GRÜNE) 20. Dez. 2013 - 16:00
Dauer bis zur Antwort: 3 Monate 2 Wochen

Sehr geehrte Frau Siml.

wie Sie inzwischen gemerkt haben, hat es mit dem Besuch und Teilnahme an der Veranstaltung nicht geklappt.
Vielleicht habe ich die Zeit beim nächsten Mal.
Ich danke jedenfalls für die Einladung.

Mit freundlichem Gruß

Ströbele