Günther Felbinger
FREIE WÄHLER
Profil öffnen

Frage von Tregvr Svrqyre an Günther Felbinger bezüglich Bildung und Forschung

# Bildung und Forschung 07. Juni. 2013 - 08:37

Sehr geehrter Herr Felbinger,
sind Sie für oder gegen G8 Schule.

Von: Tregvr Svrqyre

Antwort von Günther Felbinger (FREIE WÄHLER) 07. Juni. 2013 - 15:45
Dauer bis zur Antwort: 7 Stunden 8 Minuten

Liebe Frau Fiedler,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Ich bin für eine Wahlfreiheit am bayerischen Gymnasium zwischen G8 und G9. Damit bin ich per se nicht gegen ein G8, respektiere aber gleichzeitig den Wunsch von 70% der Bürgerinnen und Bürger Bayerns, die sich für mehr Lernzeit am Gymnasium aussprechen und diese Perspektive nur über ein Gymnasium der zwei Geschwindigkeiten sehen. Das G8, so wie es über Nacht, überhastet und ohne wirkliches Konzept in Bayern eingeführt wurde, hat zu einem starken Vertrauensverlust in die bayerische Bildungspolitik geführt.
Dieses Vertrauen möchte ich gern zurückgewinnen, indem wir jedem Schüler die Möglichkeit eröffnen, das Lerntempo am Gymnasium selbst zu wählen.
Das von den Freien Wählern parallel zum G8 einzuführende G9 ist keine Auferstehung des Gymnasiums der 90er Jahre. Ich setze mich als bildungspolitischer Sprecher meiner Fraktion für ein neu konzipiertes G9 ein, in dem das Lernen den Schülern Spaß macht.

Herzliche Grüße

Ihr

Günther Felbinger