DIE GRÜNEN

Frage an Gisela Kallenbach von Oreauneq Orpxre bezüglich Arbeitsmarktpolitik

30. Mai 2009 - 12:35

Der DGB Sachsen-Anhalt stellt die folgenden Fragen:
• Welchen Rang haben soziale Grundrechte gegenüber Marktfreiheiten?

• Würden Sie sich für das Prinzip „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort“ einsetzen?

• Können Sie mit uns die Kritik an der Lissabon-Strategie teilen, in deren Folge die soziale Gerechtigkeit ab- und unsichere Beschäftigung zugenommen haben?

• Würden Sie sich für „Gute Arbeit“ und mehr Demokratie in der Wirtschaft einsetzen?

• Für wie notwendig halten Sie ein Gesamtkonzept zur Migrations-, Zuwanderungs- und Integrationspolitik?

• Halten Sie vor dem Hintergrund der jüngsten Finanzmarktkrise einen neuen europäischen Ordnungsrahmen mit Regelungen zur Vorbeugung, Haftung, Mitbestimmung und Langfristorientierung für notwendig?

• Halten Sie zudem europäische Mindeststandards zum Arbeitnehmer-Datenschutz für wichtig?

(Bernhard Becker, DGB-Landesverband Sachsen-Anhalt)

Frage von Oreauneq Orpxre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.