Frank-Walter Steinmeier
SPD

Frage an Frank-Walter Steinmeier von Aben Yruauneqg bezüglich Umwelt

26. September 2009 - 08:51

Sehr geehrter Herr Steinmeier,

Gerade habe ich auf einer Seite der IPPNW ( http://www.ippnw.de/atomenergie/verborgene-texte/artikel/98cef3c1e5/wie-rot-gruen-mit-paragraphen-den-at.html ) gelesen, dass die damalige rot-grüne Bundesregierung, um die Entsorgugnskosten von Atomanlagen zu drücken, die Strahlenschutzverordnung geändert hat.
Und dass diese Verordnung die "unbegrenzte Freisetzung radioaktiver Abfälle in die Umwelt" (IPPNW) erlaubt.

Sie selbst haben doch den Atomausstieg verhandelt, die Änderung der Strahlenschutzverordnung passt also gar nicht ins Bild. Wieso ist es dann doch zu dieser Veränderung gekommen?

Nora L.

Frage von Aben Yruauneqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.