Portrait von Daniel Cohn-Bendit
Daniel Cohn-Bendit
DIE GRÜNEN

Frage an Daniel Cohn-Bendit von Yhqjvt Enznaa bezüglich Jugend

23. Juni 2009 - 11:11

Sehr geehrter Herr Cohn-Bendit,

als Wähler der Grünen hat mich ein Auszug aus einem Ihrer Bücher, nämlich "Le Grand Basar" von 1975, sehr schockiert. Dort schreiben Sie über Ihre Zeit in einem "Kinderladen" in Frankfurt, daß es mehrmals passiert sei,

"dass einige Kinder meinen Hosenlatz geöffnet und angefangen haben, mich zu streicheln."

Weiters schreiben Sie:

"Ich habe sie gefragt: ´Warum spielt ihr nicht untereinander, warum habt ihr mich ausgewählt und nicht andere Kinder?´ Aber wenn sie darauf bestanden haben, habe ich sie dennoch gestreichelt."

Ich möchte Sie bitten, zu diesen Äußerungen Stellung zu nehmen.

Danke im voraus!

Frage von Yhqjvt Enznaa

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, kannst Du Dich leider auch nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.