Frage an
Carsten Träger
SPD

Wie ist die Forderung bezüglich dem Ausbau von Kita-Plätzen vereinbar mi Artikel 6.2 des Grundgesetzes "Pflege und Erziehung der Kinder sind das natürliche Recht der Eltern und die zuvörderst obliegene Pflicht.", wenn diese Pflicht an die Erzieher

Familie
02. September 2013

(...) Ich weiß also von was ich rede, wenn ich sage, dass wir darauf angewiesen sind, dass meine Frau ebenfalls noch in Teilzeit berufstätig ist. Und damit bin ich beim Punkt: Es ist notwendig, dass mehr Kita-Plätze angeboten werden, wenn zunehmend mehr Paare beide zumindest teilweise arbeiten möchten. (...)

Frage an
Carsten Träger
SPD

Bitte teilen Sie mir mit, was sie zur tierversuchsfreien Forschung beitragen werden!

Wissenschaft, Forschung und Technologie
07. August 2013

(...) Ich werde mich trotzdem dafür einsetzen, dass die Zahl der Versuchstiere auf ein Minimum reduziert wird, vorhandene und geprüfte Alternativmethoden unverzüglich zur Anwendung kommen sowie jedes Projekt einer ethischen Bewertung durch die Genehmigungsbehörden unterzogen wird. Die Förderung der Entwicklung von Ersatzmethoden zum Tierversuch ist außerdem als Ziel festzuschreiben. (...)

Frage an
Carsten Träger
SPD

Sehr geehrter Herr Träger!

Gesundheit
27. Juli 2013

(...) Ziel des Gesetzes zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenkassen vom 1.1.2004 war größere Beitragsgerechtigkeit zwischen verschiedenen Formen der Altersvorsorge und größere Kohärenz im System. Seit der Reform, die 2008 auch vom Bundesverfassungsgericht bestätigt wurde, unterliegen auch einmalige Auszahlungen aus Direktversicherungen, die als Kapitallebensversicherung abgeschlossen wurden, grundsätzlich der Beitragspflicht zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). (...)