Cajus Caesar
CDU

Frage an Cajus Caesar von Pney Svatre bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

08. März 2009 - 13:55

Sehr geehrter Herr Abgeordneter,

seit Monaten verfolgt eine zunehmend verunsicherte Öffentlichkeit Berichte und Kommentare zu der sich ausweitenden Bankenkrise. Insbesondere beunruhigt die Tatsache, daß auch zahlreiche Landesbanken in der BRD Risiken in Milliardenhöhen angehäuft haben.
In der ersten Zeit standen vornehmlich die (geschäftsführenden) Vorstände im Mittelpunkt der Kritik und Fragen nach deren Qualifikation, nach deren Haftung wurden öffentlich diskutiert.

Hingegen werden Fragen nach Qualifikation, nach Haftung der einzelnen Mitglieder der Aufsichtsgremien erst in den letzten Monaten gestellt und auch öffentlich diskutiert.
In diesem Zusammenhang bitte ich Sie um Beantwortung folgender Fragen:
1) Welche Qualifikation muß ein Mitglied des Verwaltungsrats eines öffentlich-rechtlichen Bankinstituts besitzen, um in der Lage zu sein, seinen Aufsichtspflichten voll zu entsprechen?

Bitte nennen Sie die Ihrer Auffassung nach drei wichtigsten Qualifikationen.

2) Wer prüft die Angaben zur Qualifikation, welche die Bewerber auf eine Position in dem Aufsichtsgremium eines öffentlich-rechtlichen Bankinstituts, machen oder von deren Befürwortern gemacht werden?

Da die Fragen von allgemeinem Interesse sind, bitte ich um Beantwortung auf diesem Portal.

MfG

C. Finger

Frage von Pney Svatre
Antwort von Cajus Caesar
09. März 2009 - 12:06
Zeit bis zur Antwort: 22 Stunden 11 Minuten

Sehr geehrter Herr Finger,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich mit Interesse gelesen habe.

Der persönliche Austausch mit dem Bürger ist mir ein wichtiges Anliegen. Mit Freude habe ich festgestellt, dass Sie sich für meine Bürgersprechstunde am 13. März in Bad Salzuflen eingetragen haben. Gerne würde ich dieses Thema mit Ihnen im Rahmen dieses Treffens besprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Cajus Caesar MdB