Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Über Bernhard von Grünberg

Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Berufliche Qualifikation
Jurist
Geburtsjahr
1945

Bernhard von Grünberg schreibt über sich selbst:

Geboren am 5. Juli 1945 in Halle (Saale); verheiratet.
Abitur 1967. Studium der Betriebswirtschaft und
Rechtswissenschaften 1967 bis 1972 an den Universitäten Bochum,
Genf und Bonn. Erstes rechtswissenschaftliches Examen 1972, Zweites
Examen 1975. 1975 bis 1976 Rechtsanwalt. 1977 bis 1983
Geschäftsführer des Verbandes gemeinwirtschaftlicher Unternehmen
für Städtebau und Wohnungswesen. Geschäftsführer des Mietervereins
Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. 1984 bis 2010.
Mitglied der SPD seit 1970. 1971 bis 1975 Sachkundiger Bürger
im Ausschuss für Sozial- und Wohnungswesen der Stadt Bonn. 1975 bis
1999 und ab 2004 Mitglied im Rat der Stadt Bonn. Mitglied in der
Landschaftsversammlung Rheinland 1984 bis 1999, ab 1999
Sachkundiger Bürger in der Landschaftsversammlung und 2007 bis 2010
wieder Mitglied. Mitglied der Gewerkschaft HBV. Vorsitzender des
Deutschen Mieterbundes Nordrhein-Westfalen und des Mieterbundes
Bonn/Rhein-Sieg/Ahr. Stellvertretender Vorsitzender der
UNO-Flüchtlingshilfe. Vorsitzender des
Deutsch-Indisch-Pakistanischen Forums.
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen vom 2. Juni
2000 bis 2. Juni 2005, vom 9. Juni 2010 bis 14. März 2012 und seit
31. Mai 2012. (2010 2012 verkürzte Wahlperiode infolge
Selbstauflösung des Landtags)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Nordrhein-Westfalen 2012 - 2017
Tatsächliche Dauer des Mandats: 2012 - 2017

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Bonn I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bonn I
Wahlkreisergebnis:
45,80 %
Startdatum:

Kandidat Nordrhein-Westfalen Wahl 2012

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Bonn I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bonn I
Wahlkreisergebnis:
45,80 %

Abgeordneter Nordrhein-Westfalen 2010 - 2012

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Bonn I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bonn I
Wahlkreisergebnis:
39,90 %
Listenposition:
105
Startdatum:

Kandidat Nordrhein-Westfalen Wahl 2010

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Bonn I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bonn I
Wahlkreisergebnis:
39,90 %
Listenposition:
105