Annette Schavan
CDU

Frage an Annette Schavan von Unaarf Jöefvgm bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

08. September 2005 - 09:03

Sehr geehrte Frau Schavan,

leider waren sie bislang bei drei Podiumsveranstaltungen in Ulm und Albdonaukreis nicht anwesend, weder beim Braunlandforum, noch in der VH Langenau, noch beim DGB in Neu-Ulm.

Noch sind sie Kultusministerin von Baden-Württemberg, schon bald aber sollen sie das Kultusministerium des Bundes übernhemen. Werden sie dann nicht noch weniger Zeit haben nach Ulm zu kommen, wie wollen sie sich um die Ulmer Interessen bemühen, wenn sie so selten in Ulm sind?

Mit freundlichen Grüßen

Hannes Wörsitz

Frage von Unaarf Jöefvgm

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.