Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Schillhaneck,

durch Zufall wurde ich darauf aufmerksam, dass sie in ihrer Arbeit von Alexander Nabert, u.a. bei der...

Von: Nyserq Fpuzvqg

Antwort von Anja Schillhaneck
DIE GRÜNEN

(...) Die beigefügten Tweets meines Mitarbeiters Herrn Nabert habe ich zur Kenntnis genommen. Ich weise darauf hin, dass meine Mitarbeiter*innen eigenständige politische Subjekte sind, und auch sein sollen und dürfen, gerne auch in öffentlichen oder semi-öffentlichen Räumen wie zum Beispiel Diensten wie Twitter. (...)

%
1 von insgesamt
1 Fragen beantwortet
4 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bebauung des Mauerparks

09.10.2015
Enthalten

Nachtflugverbot an Berliner Flughäfen

10.04.2014
Dafür gestimmt

Beschlussempfehlung Rückkauf Berlinwasser

07.11.2013
Dagegen gestimmt

Unterstützung für den Volksentscheid

29.08.2013
Dafür gestimmt

Pages