Anja Karliczek
CDU
Profil öffnen

Frage von Reafg Fgenhß an Anja Karliczek bezüglich Kinder und Jugend

# Kinder und Jugend 23. Apr. 2019 - 13:17

Verehrte Fr. Karliczek,

welche überzeugenden Gründe gibt es für die Digitaliserung / IT-Ausstattung des Unterrichts?
Wird nicht die Feinmotorik von Schülern, die sprachliche Ausdrucksfähigkeit verschlechtert?

Von: Reafg Fgenhß

Antwort von Anja Karliczek (CDU) 09. Mai. 2019 - 07:25
Dauer bis zur Antwort: 2 Wochen 1 Tag

Sehr geehrter Herr Fgenhß,

in der Tat sorgen sich viele Menschen um den Verlust der Handschrift. Die Handschrift ist eine Kulturtechnik, die niemals verloren gehen darf. Auch können Kinder und Erwachsene Inhalte besser und länger behalten, wenn sie diese von Hand niedergeschrieben haben. Hier verweise ich etwa auf die Stavanger-Erklärung von E-READ „Zur Zukunft des Lesens“.

Allerdings müssen unsere Schülerinnen und Schüler auch mit den digitalen Medien umgehen können. Denn der Umgang mit digitalen Medien ist selbstverständlich geworden. Hierauf müssen wir die Kinder und Jugendlichen um Ihrer Zukunft willen vorbereiten.

Auch müssen die Schüler von heute lernen, das sogenannte „tiefe Lesen“ sowie höherwertige Lernprozesse auf digitalen Geräten zu beherrschen. In diesem Bereich kann mit dem Einsatz digitaler Technik auch in der Schule viel erreicht werden. Die Digitalisierung wird hier eine Bereicherung sein und die Qualität des Unterrichts verbessern. Die Handschrift soll sie nicht verdrängen.

Mit freundlichen Grüßen

Anja Karliczek MdB