Alle Fragen in der Übersicht
# Internationales 14Jun2009

Sehr geehrte Frau Beer,

wie ich der Jerusalem Post entnommen habe, hat sich Javier Solana, seines Zeichens Generalsekretär des Rates der...

Von: Puevfgvna Tbl

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für Ihre Frage zum Status der Hisbollah in der europäischen Außenpolitik. Nach den Wahlen im Libanon, in denen die Hisbollah eine Niederlage hinnehmen musste, haben sich die Kräfteverhältnisse im Land verändert. Die Anerkennung des Wahlsieges der pro-westlichen Koalition und der Verzicht auf Provokationen auf Seiten der Gewinner war ein wichtiges Signal für die Stabilität im Land. (...)

Sehr geehrte Frau Beer,

zwei Gründe lassen mich hoffen, dass Sie mir Auskunft geben können, was von deutschen Politikern auf europäischer...

Von: Ebfrznevr Sevrobet

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) Meine Fraktion Die Grünen/EFA hat sich in der zu Ende gehenden Legislaturperiode grundsätzlich dafür eingesetzt, dass die Tierschutzstandards auf EU-Ebene angehoben werden – denn bisher sind sie noch unzureichend geregelt. (...)

Im Dezember 2008 buchte ich im Reisebüro bei zusammen mit dem Urlaub einen Mietwagen (Holidayauto, München) für den Zeitraum von einer Woche in...

Von: Evpuneq Znnß

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Maaß,

vielen Dank für Ihre Frage. Da es sich um einen sehr konkreten Fall handelt, ist es wahrscheinlich am Besten, wenn...

Sehr geehrte Frau Angelika Beer,

aktuell wird Europa häufig als Festung bezeichnet. Wir beschäftigen uns gerade im Rahmen einer...

Von: Gnorn Jvaarzöyyre

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) Mit der Grenzschutzagentur FRONTEX und dem im Frühjahr letzten Jahres beschlossenen Grenzschutzsystem EUROSUR verfolgt die Europäische Union eine regressive Flüchtlingspolitik. Die Agentur FRONTEX arbeitet in einer rechtlichen Grauzone zwischen polizeilichen und militärischen Aufgabenbereichen, wenn sie z.B. im Mittelmeer vor den Küsten patrouilliert um Flüchtlinge von den Europäischen Küsten fernzuhalten. (...) Der Grundsatz einer Europäischen Union, die die Menschenrechte schützt und verteidigt wird durch diese Politik konterkariert. (...)

Sehr geehrter Frau Angelika Beer,

es geht um die Aufklärung bzw. Nicht-Aufklärung des Sachverhaltes, ob sich gegenwärtig unrichtige oder...

Von: Reuneq Wnxbo

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) Leider bleiben Sie in dieser Anfrage – wie auch in den zahlreichen anderen Anfragen, die von Ihnen im Internet zu finden sind – äußerst wage, so dass stets im Unklaren bleibt worum es Ihnen eigentlich geht. Mal schreiben Sie vom Druckdatum eines 500-Euro-Schein, nun geht es um Gerichtsvordrucke, in einem Eintrag schreiben Sie gar von einer Fiktion. (...)

# Internationales 28Mär2009

Sehr geehrte Frau Beer,

Wären Sie auch im März bei den Grünen ausgetreten, wenn diese Sie im Januar erneut als Abgeordnete für das...

Von: Byns Oybuz

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) Mein Parteiaustritt hat nichts mit der Nicht-Nominierung meiner Person für die Europawahl zu tun, sondern ist eine politische Entscheidung nach 30-jähriger Mitgliedschaft in der deutschen Grünen Partei (Bündnis 90/ die Grünen). (...)

Sehr geehrter Frau Beer,
mit großem Interesse habe ich die Broschüre "Rechtsextremisten in Norddeutschland" gelesen. Viele Erkenntnisse...

Von: Erangr Wnpmzvafxv

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) Die Auseinandersetzung mit dem Thema Rassismus und Rechtsextremismus setzt voraus, dass es als Problem wahrgenommen wird. Viele Menschen wollen das Problem der Fremdenfeindlichkeit nicht wahrhaben. (...)

Sehr geehrte Frau Angelika Beer,

ich bin eine tamilische Studentin, die aus lauter Verzweiflung und nach Hilfe für meine Schwestern und...

Von: Fvaguh Guneznyvatnz

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) Der Konflikt ist uns deshalb aber nicht gleichgültig: Bündnis 90/ Die Grünen fordern für Deutschland unter anderem einen Abschiebestopp insbesondere für Tamilen nach Sri Lanka. Nach langen Drängen der Grünen Fraktion im Europäischen Parlament wird die Situation auf Sri Lanka in dieser Woche in einer Menschenrechtsresolution im Europäischen Parlament behandelt. Wir Grüne fordern die Sri Lankische Regierung auf, Drohungen gegen Menschenrechtler, Journalisten und Entwicklungshelfer zu beenden und die Gefährdung der Zivilbevölkerung durch Militäroperationen zu minimieren. (...)

Sehr geehrte Frau Beer,

nachdem - trotz derzeit sinkenden Energiepreisen - unser hiesiger Versorger eine Erhöhung von immerhin 9% des...

Von: Puevfgvna Yruznaa

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Lehmann,

ich kann ihren Unmut über die aktuelle Situation auf dem deutschen Energiemarkt völlig nachvollziehen. Der...

# Umwelt 27Nov2008

Sehr geehrte Frau Beer,

auch die Kanzlerin hat erkannt das die Belastung der Umwelt ein globales Problem ist.
Monat für Monat werden...

Von: Crgre Qhevat

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) Unser Beitrag sollte darin bestehen, dafür Sorge zu tragen, dass die Produktion umweltbelastender Fahrzeuge weltweit beendet wird. Der Anspruch der Entwicklungsländer auf Mobilität ist gerechtfertigt. (...)

# Soziales 26Okt2008

Sehr geehrte Frau Beer,

wann wird endlich diese unnötige Zeitumstellung abgeschafft ?

Ich bin im Sozialen-Bereich tätig und habe...

Von: Qnavryn Qrpxre

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) ich kann Ihre Nachfrage und Ihren Unmut über die Zeitumstellung sehr gut verstehen. Ich sehe ebenfalls wenig Sinn darin, zwei Mal im Jahr die Uhren umzustellen. Kürzlich haben erst Schlafforscher bewiesen, dass die Zeitumstellung bei vielen Menschen einen "Mini-Jetlag" verursacht und auch vier Wochen nach der Zeitverschiebung Leistungs- und Aktivitätsschwankungen vorkommen. (...)

# Sicherheit 11Sep2008

Sehr geehrte Frau Beer,

der „Flüssigbomber“ Prozess löst sich in Luft auf!
Alle Beschuldigten sind von der Anklage freigesprochen...

Von: Qvrgre Xvefpuonhz

Antwort von Angelika Beer
DIE GRÜNEN

(...) Was uns aktuell zusätzlich beunruhigt sind die neuen Pläne für einen Ganzkörperscanner bei Flughafenkontrollen. Durch ihre traumatischen Erfahrungen legen Länder wie Großbritannien und Spanien sehr viel Wert darauf, diese Idee EU-weit durchzusetzen. (...)

%
32 von insgesamt
32 Fragen beantwortet
15 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.