Frage an Angela Merkel von Oevggn Zrlre bezüglich Umweltpolitik

24. September 2009 - 21:52

Sehr geehrte Frau Merkel,

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch bei den anstehenden Verhandlungen beim UN-Klimagipfel in Kopenhagen zeigen, ob sie bereit ist, Deutschlands fairen Beitrag zur Begrenzung des Klimawandels zuzusagen. Auf dem Spiel stehen dabei insbesondere die Chancen von Millionen Menschen in Entwicklungsländern für ein Leben und Überleben mit dem Klimawandel. Außerdem wird wohl meine Generation am meisten darunter leiden, denn ich bin erst 14. Deshalb würde ich gerne Ihre Position zu engagiertem Klimaschutz in Deutschland wissen.

Werden Sie sich dafür einsetzen, dass die neue Bundesregierung das Ziel der bestehenden Regierung bestätigt, die Treibhausgasemissionen in Deutschland bis 2020 um 40% gegenüber dem Niveau von 1990 abzusenken?

Mit freundlichen Grüßen,

Britta Meyer

P.S. Auch wenn ich noch nicht wählen darf, würde ich mich sehr über eine Antwort freuen.

Frage von Oevggn Zrlre