Ministeriumsbericht zu Neonazi-Angriff auf Dortmunder Rathaus zurückziehen

3 Juli 2014

Als "unwahr und tendenziös" bezeichnet die Piratenfraktion einen Bericht des NRW-Innenministeriums zu einem Angriff von Rechtsextremisten auf das Dortmunder Rathaus am 25. Mai 2014. Ein Antrag, diesen Bericht zurückzuziehen, wurde vom Landtag mehrheitlich abgelehnt.

Weiterlesen

Dafür gestimmt
19
Dagegen gestimmt
204
Enthalten
0
Nicht beteiligt
14
Abstimmungsverhalten von insgesamt 237 Abgeordneten.

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen
NameFraktionWahlkreisStimmverhalten

Alle Abstimmungen des Parlamentes

29.11.2012

Kommentare

Sorry, aber die Polzeiberichte sind stimmig. Man hat versucht einem demokratisch gewählten Vertreter den, ihm zustehenden zutritt zu Verhindern. Das dort politiker alkoholisiert und Gewaltbereit waren und Gewalt anwenden wollen um den Zutritt zu verhindern ist doch sichtbar? Soll es Demokratie sein, wenn wieder Meinungen mit Gewalt und Blokade unterdrückt werden?

Neuen Kommentar schreiben

To prevent automated spam submissions leave this field empty.