Newsletter

Werden Sie zum Politik-Insider

abgeordnetenwatch.de

Weil Transparenz Vertrauen schafft
Mit meiner Dauerspende für abgeordentenwatch.de möchte ich für mehr Transparenz im Regierungs- und Verwaltungsapparat sorgen - damit nichts im Verborgenen geschieht, was in die Öffentlichkeit gehört.
Carin Schomann ist eines von 3.066 Fördermitgliedern von abgeordnetenwatch.de

Spendenübersicht

Ranking Spendensumme

Sobald 10.000 Euro Startsumme für ein Bundesland erreicht werden, können wir dort starten.

  • Platz 1: Thüringen

    Progress: 67.67%
    Fördersumme: 6.767 €
  • Platz 2: Saarland

    Progress: 59.67%
    Fördersumme: 5.967 €
  • Platz 3: Bremen

    Progress: 51.42%
    Fördersumme: 5.142 €
  • Platz 4: Mecklenburg-Vorpommern

    Progress: 41.8%
    Fördersumme: 4.180 €
  • Platz 5: Sachsen-Anhalt

    Progress: 33.82%
    Fördersumme: 3.382 €

Ranking Förderer

Für den langfristigen Betrieb sind
mindestens 100 Förderer pro Bundesland notwendig.

  • Platz 1: Nordrhein-Westfalen

    Progress: 100%
    Fördermitglieder: 100
  • Platz 2: Bayern

    Progress: 99%
    Fördermitglieder: 99
  • Platz 3: Baden-Württemberg

    Progress: 85%
    Fördermitglieder: 85
  • Platz 4: Niedersachsen

    Progress: 72%
    Fördermitglieder: 72
  • Platz 5: Berlin

    Progress: 71%
    Fördermitglieder: 71
  • Platz 6: Hamburg

    Progress: 51%
    Fördermitglieder: 51
  • Platz 7: Hessen

    Progress: 49%
    Fördermitglieder: 49
  • Platz 8: Schleswig-Holstein

    Progress: 48%
    Fördermitglieder: 48
  • Platz 9: Rheinland-Pfalz

    Progress: 42%
    Fördermitglieder: 42
  • Platz 10: Sachsen

    Progress: 37%
    Fördermitglieder: 37
  • Platz 11: Saarland

    Progress: 19%
    Fördersumme: de-sl
    Fördermitglieder: 19

Bringen Sie Ihr Bundesland mit einer Spende oder regelmäßigen Förderung nach vorne. Ermöglichen Sie den Start und den dauerhaften Betrieb für Ihr Bundesland.

Spenden Sie jetzt

Alle Spenden kommen dem gemeinnützigen Parlamentwatch e.V. zugute und sind steuerlich absetzbar.

abgeordnetenwatch.de ist eine unabhängige und überparteiliche Internetplattform, auf der Bürgerinnen und Bürger die Abgeordneten im Bundestag, dem Europäischen Parlament sowie in zahlreichen Landesparlamenten öffentlich befragen können. Neben den Fragen und Antworten dokumentieren wir u.a. auch das Abstimmungsverhalten bei wichtigen Parlamentsentscheidungen. Außerdem widmen wir uns in einem Rechercheblog Themen wie Nebentätigkeiten der Abgeordneten, Parteispenden und Lobbyismus.