Stärkung der Studierendenschaft an Universitäten

Ein Antrag der SPD, Grünen und der Linken auf Gesetzesänderung im Hochschulgesetz wurde abgelehnt.

Weiterlesen
Dafür gestimmt
49
Dagegen gestimmt
76
Enthalten
0
Nicht beteiligt
7
Abstimmungsverhalten von insgesamt 132 Abgeordneten.

Durch das Streichen zweier Passagen wollten die Antragssteller den Einfluss der Studierendenvertretung stärken, scheiterten aber an einer Stimmmehrheit im Landtag.

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.