Vera Niazi-Shahabi

| Kandidatin Bundestag 2009-2013
Jahrgang
1950
Berufliche Qualifikation
Heilpädagogin
Parlament
Bundestag 2009-2013
Wahlkreisergebnis
6,7 %
Wahlkreis
Hamburg Nord

Liebe Frau Niazi-Sharabi,
Ihre Partei befürwortet die Abschaffung des Ehegattensplittings zugunsten einer besseren finanziellen Absicherung...

Von: Juliane Seum

Antwort von Vera Niazi-Shahabi (LINKE)

Liebe Frau Seum,

es gibt zu unserer Forderung bislang solche Überlegungen mit z. B. einem Stichtag, für wen das ab wann gelten soll, meines Wissens nicht. Ihre Anregung ist jedoch bedenkenswert, und ich werde diese weiterleiten, damit wir uns in der Partei mit diesem Problem...

Sehr geehrte Frau Niazi-Shahabi,

da mir die Pflege und Erhaltung unserer deutschen Sprache besonders am Herzen liegt interessiert mich,...

Von: Monika Breme

Antwort von Vera Niazi-Shahabi (LINKE)

(...) Nur müssen wir da nicht nur von MigrantInnen das Lernen fordern, sondern auch genügend und geeignete Sprachkurse anbieten, und vor allem auch in den Kindertagesstätten und Schulen verstärkt Sprachunterricht für Kinder mit Migrationshintergrund gewährleisten. Für weitere gesetzliche Regelungen bin ich nicht, weil ich meine, Sprache soll der Verständigung dienen und nicht zum Zeichen von Bedeutung und Macht werden. Auf internationaler Ebene und im wissentschaftlichen Bereich macht es Sinn, sich auf eine Sprache zu einigen. (...)

Wie denken Sie über die ungleichen Rechte von Bürgern die leider Hartz 4 beziehen müssen?
Sehen sie die Verpflichtung der Meldung bei...

Von: Hans Christian Behrens

Antwort von Vera Niazi-Shahabi (LINKE)

(...) ich halte die gesamten Hartz-Regelungen für nicht hinnehmbar. Hartz IV bedeutet nicht nur Armut, sondern auch Ausgrenzung und Diskriminierung und steht damit im krassen Widerspruch z. B. (...)

# Außenpolitik 31Aug2009

1.) Was sind – Ihrer Meinung nach – die entscheidenden Hindernisse für einen Frieden im Nahen Osten?

2.) Wie sollte sich die Außenpolitik...

Von: Sven Dehmke

Antwort von Vera Niazi-Shahabi (LINKE)

(...) Die europäischen Länder sollten sich für einen Friedenskonzept für die gesamte Region einsetzen einschließlich einer Sicherheitsgarantie für den Iran. (...)

Sehr geehrter Frau Niazi-Shahabi,

Jungen sind die Bildungsverlierer, weisen häufiger Entwicklungsverzögerungen auf, sind häufiger...

Von: Andreas Kraußer

Antwort von Vera Niazi-Shahabi (LINKE)

(...) ich halte nicht viel von nach Geschlechtern getrennten oder in Konkurrenz zueinenader stehenden Fördermaßnahmen. Es gibt viele VerliererInnen der jetzigen Bildungspolitik. (...)

# Finanzpolitik 27Aug2009

Sehr geehrte Frau Niazi-Shahabi,

im Zeitalter der Globalisierung unterscheidet man zwischen Leuten, die mit ihrem Geld aus ihrem Land weg...

Von: Karl-Jürgen Hanßmann

Antwort von Vera Niazi-Shahabi (LINKE)

(...) neben einer gerechteren Steuerpolitik ist es notwendig, zu internationalen Ver- einbarungen über eine wirksame Regulierung der Finanzmärkte und zu einem Abkommen mit den Ländern zu kommen, die als Steueroasen gelten, damit man die Möglichkeiten der Steuerflucht einschränken und besser kontrollieren kann. Ich glaube aber, dass es auch von erheblicher Bedeutung ist, wie wir mit der Einstellung zu Steuerhinterziehung und -flucht umgehen. (...)

%
6 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.