Ralf Dietmar Mynter
NPD

Frage an Ralf Dietmar Mynter von Puevfgbcu Crfpuxr bezüglich Innere Sicherheit

24. September 2009 - 09:43

Herr Mynter,

sie sind 2006 zu einer 6 monatigen Bewährungsstrafe wegen Auftritte im Rechtsextremen Milieu und illegalen Waffenbesitz verurteilt worden.

Wie glaubhaft ist ihre Kandidatur im demokratischen Sinne ??? Kann jemand mit so einer "rechten Gesinnung" wie sie selbst sagen ein Volksvertreter in einem demokratischen Staat sein ?? -> Ich meine NEIN! Das widerspricht doch ihrer eigenen Philosophie ?!!

Christoph Peschke

Frage von Puevfgbcu Crfpuxr

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, kannst Du Dich leider auch nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.