Portrait von Karl Braun
Karl Braun
FDP
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Karl Braun zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Karl Braun von Wulf B. bezüglich Familie

- Mit Recht ist Deutschland in diesen Tagen entsetzt über eine Mutter, die neun eigene Kinder nach der Geburt getötet hat.
- Mit Rechtsunterstützung werden jeden Tag in Deutschland ca. 500 Kinder schon im Mutterleib von ihrer eigenen Mutter getötet.
- WARUM REGT MAN SICH DARÜBER NICHT MEHR AUF?

- Am 6.8.2005 hat man des ersten realen Atomtests vor 60 Jahren an Hiroshima gedacht. Durch dieses Verbrechen starben ca. 150.000 Menschen innerhalb eines Jahres.
- In Deutschland sterben jedes Jahr ca. 150.000 ungeborene Menschen.
- WARUM GEDENKT MAN NICH AN DIESE UNSCHULDIGEN OPFER?

- Monatlich erhöht sich noch die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland weil die Nachfrage fehlt.
- Würden 150.000 junge Menschen mehr jedes Jahr dazukommen, könnten jährlich ca. 600.000 Arbeitsplätze zusätzlich in Deutschland geschaffen werden für Maurer, Kindergärtnerinnen, Lehrer, Möbelhersteller und, und, und.
- In 5 Jahren gäbe es nur noch eine durch Fluktuation bedingte Arbeitslosigkeit.

- Wo sind die jungen Menschen, die einmal die Alterspyramide an der Basis auffüllen könnten, damit wir Rentner beruhigt den Lebensabend verbringen können?
- Der tausendfache Kindermord wird in der Öffentlichkeit nie als das Problem unserer wirtschaftlichen und sozialen Probleme artikuliert.
- HABEN SIE DEN MUT DAS, IN IHRER MACHT STEHENDE ZU TUN, DAMIT DEUTSCHLAND IN ZUKUNFT WIEDER EIN BLÜHENDES, KINDERFREUNDLICHES LAND WIRD?

Frage von Wulf B. am
Thema

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.